Frage von Neutralis, 70

Was bringt es feiern zu gehen?

Ich kapier es nicht, ich bin nicht mal in den Alter wo man Mädchen mit nach Hause nehmen kann oder sonstiges. Man kann dort keine Gespräche führen weil es zu laut ist. Man gibt nur Geld für Alkohol aus, der nicht mal schmeckt, nur der Effekt kann ganz angenehm sein. Ich verstehe nicht wieso so viele Leute gerne feiern gehen. Wo ist der Spaß ?

Antwort
von itsme21, 41

ich bin nicht mal in den Alter wo man Mädchen mit nach Hause nehmen kann oder sonstiges

Du vielleicht nicht, aber andere Leute. Und die gehen dann eben gerne feiern.

Man kann dort keine Gespräche führen weil es zu laut

...ist. Dafür kann man zum Beispiel tanzen. Man muss sich ja auch nicht überall unterhalten können oder hast du während eines Fußballspiels schonmal ein anregendes Gespräch geführt?

Man gibt nur Geld für Alkohol aus, der nicht mal schmeckt

Das kommt ganz auf das jeweilige Getränk an...

Ich verstehe wieso so viele Leute gerne feiern gehen. Wo ist der Spaß ?

Einige Leute mögen es eben, ab und zu mal feiern zu gehen. Warum nicht? Du musst ja nicht dazugehören, aber deine Frage klingt schon verdächtig nach Moralapostel. Hoffentlich hast du jetzt kein Lob erwartet...

Kommentar von Neutralis ,

Dafür das ich nicht feiern gehe ? xD Ne, ich hätte da gerne Spaß dran und verurteile auch niemanden der es hat, sondern bin eher neidisch.

Kommentar von itsme21 ,

Dann ist ja alles gut ;-)

Ich bin auch niemand, der gerne in Diskos, etc. geht. Die Musik gefällt mir nicht und überhaupt feiere ich lieber im kleineren Kreis mit Freunden. Jedem das seine. Wollte dich aber nicht anpampen ^^

Antwort
von janluk125, 40

Der Genuss der Musik, die gute Laune die daraus hervorgeht und einfach nur dieses Gefühl mittendrin zu sein. Eine frage, wie alt bist du? würde mich mal so interessieren weil du geschrieben hast das du nicht in dem Alter für Mädchen bist?

Ich persönlich bin DJ und habe schon in einem Benachbarten Club spielen können/dürfen. Es ist manchmal einfach unglaublich wie die menschen diese Musik aufnehmen, das ist unbeschreiblich, das muss man gesehen haben. Dazu kommt meiner Meinung nach noch, das man Auf "normalen" Partys nicht diese Technischen Möglichkeiten hat wie in Clubs. Du kannst ja keine 3 LKW´s in den Vorgarten eines "Geburtstagskindes" stellen. 

Kommentar von Neutralis ,

Bin 17, Mädchen lernt man da natürlich schon kennen, ich meinte eher die mit nach Hause nehmen. Mädchen lerne ich auch tagsüber auf der Straße kennen und kann die da ansprechen und im Clubs sind die mir ehrlich gesagt etwas zu locker drauf xD Komme dann oft nicht mit der plötzlichen Offenheit klar.

Kommentar von janluk125 ,

Das ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber so kommt man auch an Details, oder? Es ist dort auch einfach wesentlich einfacher zu flirten als auf der Straße, eben wegen dieser Offenheit. Ich muss zugeben, das ich mit meinen 16 Jahren nicht wirklich viel Erfahrung damit habe(ich war leider auch nur das "Vorprogramm, da ich rechtlich mit 16 nur bis 22 Uhr da bleiben durfte). Aber das was ich an diesen einem Abend erlebt hab ist schon der Wahnsinn. So eine gute Stimmung habe ich nicht erlebt, seitdem ich mit dem DJing angefangen habe. Aber es gibt solche und solche. Da hat jeder seine ganz eigene Meinung. Ach zum Thema Alc und Preise stimme ich dir voll zu ;)

Antwort
von DragonFly80, 38

das habe ich auch nie verstanden und ich bin schon 36, zu laut das man sich nicht unterhalten kann und zu teuer,
dann besser alk im laden kaufen und sich gemütlich mit Freunden zu hause privat feiern und trinken,da hat man auf jedenfall mehr von

Antwort
von CaptainlMorgan, 21

Manche Menschen mögen Dinge wie tanzen, mit Freunden Zeit verbringen, Cocktails trinken, gute Musik hören, neue Leute kennen lernen ....

Wenns nicht dein Ding ist dann mach es einfach nicht. Andere mögen es eben!

Antwort
von question04, 9

Du solltest dich mehr auf die Mädchen konzentrieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten