Frage von 1alman1, 141

Was bringt es, fälschungssicherere Scheine herzustellen, wenn die alten Scheine gar nicht ungültig werden?

Ich mein ich kann ja immer noch die unsichereren Scheine herstellen und damit bezahlen, da hat die ganze Umstellung doch gar keinen Sinn

Antwort
von Fregrin, 69

Bei ihr [der Bundesbank sic.] landen [...] Geld­scheine, die der Handel einnimmt – über Banken und Wert­trans­porte. [...] In diesen Geld­kreis­lauf reihen sich auch die Bank­noten der alten Euro-Serie ein. Zuletzt, Ende September 2014, wurde der alte 10-Euro-Schein vom Markt genommen. Inner­halb von rund drei Monaten waren mehr neue als alte Scheine im Umlauf.

( https://www.test.de/Leserfrage-Was-passiert-mit-alten-Geldscheinen-4818026-0/ )

Sobald du also mit einem alten Schein bezahlt wird der in Kürze aus dem Verkehr gezogen. Von der Bank bekommst du (fast) nur noch neue Scheine.

Antwort
von Havenari, 16

Wenn man den Versuch unternehmen würde, größere Mengen alter Scheine in Umlauf zu bringen, wäre das ziemlich auffällig - also lässt man es besser.

Antwort
von TomRichter, 53

Wenn die alten Scheine weitgehend aus dem Verkehr verschwunden sind, sind sie zwar theoretisch noch gültig - aber praktisch hast Du Schwierigkeiten, sie loszuwerden. Der Einzelhändler akzeptiert sie nicht mehr, weil er sie nicht mehr kennt - und zur Bank willst Du mit Deiner Fälschung eher nicht gehen.

Antwort
von gartenkrot, 65

Die alten scheine behalten ihre Gültigkeit solange sie im Umlauf sind. Irgendwann gehen sie über den Handel zurück an die Banken und werden dort der Vernichtung zugeführt und durch neue ersetzt

Antwort
von werna, 64

Also wenn du mir einen druckfrischen Schein gibt, der noch das Aussehen der alten Scheine hat, dann würde ich schon etwas genauer hinschauen.

Antwort
von larry2010, 64

also in den letzten 2 monaten war es sehr selten nicht einen neuen euroschein in den fingern zu haben.

zudem kann man sich sicher sein, das die altens cheine als allererstes aussortiert werden und an die banken gehen, so das die verbreitungswege schnell bekannt werden.

zudem verkaufen fälscher die blüten an andere und geben diese nicht selbst aus. und ihr ekundschaft wird immer auf die neuste produktion scharf sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community