Frage von leon00718, 49

Was bringt eine so geringe militärische Präsenz im Ausland?

Im Anhang ist ein Bild mit der Soldaten-Anzahl der deutschen Bundeswehr in den jeweiligen Einsatzzonen. Nun interessiert es mich, wie man eine so geringe Zahl (Beispiel: Westsahara/ 4 Soldaten) begründen kann und welche aufgaben diese Soldaten dann übernehmen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RipeClown, 26

Soweit ich weiß sind das immer Einsatzkräfte, die sich ein Bild von der Lage machen oder Politiker beschützen usw.

Oftmals aber auch Verwaltungsaufgaben oder so was für andere Streitkräfte in diesem Land, bzw. alliierte Streitkräfte

Antwort
von Nomex64, 18

Nichts was man mit ein wenig Google heraus bekommt.

Zum Beispiel die 4 Soldaten von MINURSO sind Militärbeobachter, sie sind dort um einen Waffenstillstand zu überwachen und nicht im Kampfeinsatz. Sie sind auch nicht alleine da sondern Teil eines Multinationalen Kontingentes.

Einfach mal auf die Seite der Bundeswehr gehen: http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9pPKUVL3UzLzixNSSqlT9gmxHRQDaMqaD/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten