Was bringenSplatoonamiboos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, wie du sicher weisst gibt es drei Splatoon-Amiibos und zwar das Inkling-Girl, den Inkling-Boy und den Tintenfisch. Alle drei Amiibos schalten Herausforderungen frei, die du meistern musst. Als Belohnungen wenn du sie schaffst, bekommst du Geld. Wenn du bestimmte Missionen freigeschaltet hast, schaltest du Kleidungsstücke frei, immer ein Kopf-, Körper- und Schuhkleidungsstück. Ausserdem kannst du ein neues Mini-Spiel freischalten. Wenn du die letzten Missionen schaffst, bekommst du eine neue Waffe. Beim Jungen einen Roller, beim Mädchen eine Sniper und beim Tintenfisch einen Kleckser. Allerdings gibt es einen Haken bei den Waffen. Die Waffen sehen zwar cool aus, das ist aber schon alles! Der Kleckser ist genauso wie der ganz normale Kleckser, der Roller ist ein und derselbe erste Roller, den du kaufen konntest und die Sniper ist genauso wie die allererste Sniper, die du kaufen konntest. Bei dem Mädchen schaltest du die Schuluniform frei, beim Jungen den Samurai und beim Tintenfisch dieses komische Monster. Also, es lohnt sich für die Missionen, die Kohle, das Minispiel und die Ausrüstung, aber nicht für die Waffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schaltet mit den Amiibo's Minispiele, und neue Waffen frei und man bekommt neue Outfits. Außerdem bekommt man viel Geld für die Missionen. ( Die Missionen sind die selben wie bei den Okto-Distrikt. )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Amiibo bringt 20 Herausforderungen mit sich. Wenn du die geschafft hast, bekommst du exklusive Ausrüstung ingame. Außerdem kannst du danach "OldSchool" Spiele im NES-Style spielen, alle im Zusammenhang mit Squids, also Tintenfischen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst durch diese Amiibos neue Outfits und Waffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung