Frage von omeromeryavuz, 18

Was bringen schnellere Arbeitsspeicher und DDR4?

Ich hab immer das Problem, dass mein Arbeitsspeicher zu klein ist. Ich habe 12GB DDR3 (1333). Es passiert schnell, dass ich bei 100% bin, da ich meisten Google Chrome und Android Studio offen habe und manchmal auch noch Photoshop dazu. Jetzt werde ich mir nochmal 4GB holen.

Nun habe ich mich gefragt, was würde mir eigentlich ein schnellerer Arbeitsspeicher bringen. Zum Beispiel eine DDR4? Oder ist das eher für Gamer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derDennis97, 7

Leicht besser ist DDR4 schon, einfach durch höhere Taktung, jedoch ist das nicht wirklich spürbar, siehe http://www.chip.de/news/DDR3-gegen-DDR4-Der-bessere-RAM-fuer-Gamer\_91948044.htm... Vor allem wenn man bedenkt, dass man hierzu dann wohl auch ein neues Mainboard und CPU benötigt.

Wichtiger ist eine schnelle CPU mit ausreichend Cache und Kernen, eine schnelle GPU mit ausreichend Grafikspeicher und genügend Arbeitsspeicher. Wobei das natürlich immer von der Anwendung abhängig ist.


Antwort
von Smoke123, 14

Wenn du bereits DDR3 verbaut hast, kannst du nicht gleichzeitig DDR4 verwenden. Dazu benötigst du ein neues Mainboard. 

Kommentar von omeromeryavuz ,

Ja, das ist mir klar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community