Frage von heyho12345678, 65

Was bringen Calcium Tabletten?

Ich habe letztens gesehen dass ich noch Calcium Tabletten habe! Seit ein paar Wochen gehe ich regelmässig Joggen! Meine Frage ist bringen mir da Calcium Tabletten was?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für joggen & trainieren, 25

Hallo! Die bringen nichts es sei denn Du gehörst zu den wenigen die da einen Mangel haben. 

Jogger brauchen eher Magnesium. Sonst drohen irgendwann Krämpfe - besonders in den Waden. Die meisten mit täglichem Konditionstraining nehmen sogar täglich eine Magnesiumtablette. Bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Meistens ist schon Sport oder sonstiges Schwitzen die Ursache für Wadenkrämpfe und da hilft Magnesium immer. Manche bekommen ohne Magnesium immer und mit nie Muskelkrämpfe. Die Dosierung solltest Du individuell antesten. Ich würde einige Tage täglich eine Tablette nehmen und dann vielleicht jeden 2. oder 3. Tag. Ausprobieren.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von elevenmoons, 38

Meist ist in diesen Tabletten so wenig enthalten, dass es eigentnich nix bringt.

Es gibt gute Präparate aus der Apotheke, aber da ist auch wieder die Frage wie viel der Körper auf einmal aufnehmen kann.

Ernähre Dich lieber gesund, trink Milch, iss Käse usw... das bringt viel mehr!

Kommentar von heyho12345678 ,

Ich habe allerdings ne Laktoseintolleranz und deshalb frage ich!

Kommentar von elevenmoons ,

Es gibt auch andere Lebensmittel, die Calzium enthalten. z.B. Brokkoli, Grünkohl, Chinakohl, sämtliche Kohlarten, weiße Bohnen, Süßkartoffeln, Tofu (fast so viel Calzium wie Milchprodukte).

Im Internet kannst Du dich sehr gut darüber informieren. Veganer müssen ja auch ohne Milchprodukte irhen Calziumbedarf auslgeichen. Du findest da bestimmt noch mehr dazu!

Kommentar von Thaliasp ,

Es gibt Produkte die auch die Schulmedizin immer mal wieder verschreibt. Ältere Leute können durchaus profitieren. Die Mutter einer Bekannten hatte schwere Osteoporose. Sie ist gestorben. Meine Bekannte soll nun auf Empfehlung ihres Hausarztes Calcimagon Vit.D3 nehmen. Junge Menschen brauchen solche Supplemente noch nicht unbedingt.

Kommentar von Thaliasp ,

Dann ist es wahrscheinlich sinnvoll wenn du Calcium nimmst. ABER FRAGE DEN HAUSARZT WAS DU NEHMEN SOLLST. Isoliertes Calcium ist nicht unbedingt gut. Es braucht dazu noch Vitamin D3. In einem Kommentar habe ich Calcimagon Vit.D3 geschrieben. Das Calcium soll ja auch in die Knochen eingebaut werden.

Antwort
von FelixFoxx, 40

Nein, wenn man genug Milchprodukte, insbesondere Käse isst, braucht man kein extra Calcium.

Kommentar von heyho12345678 ,

Ich habe allerdings ne Laktoseintolleranz und deshalb frage ich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community