Frage von xKanarya1907x, 52

Was braucht man für eine schriftliche Bewerbung?

Ich erlange Ende des Schuljahres meine Fachhochschulreife und möchte mich bald irgendwo bewerben. Meine Frage ist ob ich außer dem Bewerbungsschreiben noch etwas in den Briefumschlag packen soll z.B Lebenslauf oder Kopie des Halbjahresszeugnisses.

Antwort
von Feerdinand, 29

Also du brauchst ein Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Zeugnis und alle sonstigen Zertifikate ( Praktikum) :)

Kommentar von xKanarya1907x ,

Wie viele Zeugnisse braucht man denn?

Antwort
von ChristianLE, 31

Zu einer Bewerbung gehört ein Anschreiben, ein Lebenslauf, Zeugnisse und Nachweise über Weiterbildungen, Praktika, etc.

Allein das Anschreiben ist nicht ausreichend.

Expertenantwort
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 19

WO möchtest du dich denn Bewerben? bei einer Schule? einer Hochschule? Für einen Job?

Zu einer "normalen" Bewerbung gehört logischerweise nicht nur ein Anschreiben, sondern auch die typischen Bewerbungsanlagen. Das sind in jedem Fall ein Lebenslauf und die letzten Zeugnisse. Viele erstellen noch ein Deckblatt, das ist aber keine Pflicht.

Ansonsten kann man noch irgendwelche (für den Job relevanten!) Zertifikate o.Ä. mitsenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten