Frage von LukeSw, 72

Was braucht heutzutage ein pc cpu für eine leistung?

Was braucht heutzutage ein pc cpu für eine Leistung in mhz und ist es schlecht das mein pc cpu 660 mhz hat ?

Antwort
von Rubba, 34

Die Taktrate ist nicht das Entscheidende. Die Instructions per Clock (IPC) sind ebenso wichtig.

Ist vergleichbar mit Autos. 
Wenn du Leute transportieren willst, schaffst du mehr, wenn du 200 km/h anstatt 100 km/h fährst. Wenn du aber bei 200 km/h nur 2 Leute mitnehmen kannst und bei 100 km/h 10 Leute, schaffst du bei der zweiten Methode mehr, obwohl du langsamer fährst.

Hier ist die Geschwindigkeit dann gleich dem Takt und die Anzal der Leute gleich der IPC.

Kommentar von LukeSw ,

Und was heißt das jetzt ?

Kommentar von Rubba ,

Dass es nicht viel aussagt, wenn man nur über die Taktrate einer CPU spricht. Es ist ein Faktor, aber nicht entscheidend für die Leistung.

Ein Prozessor mit 4 GHz kann trotzdem langsamer sein, als einer mit 3 GHz.

Kommentar von LukeSw ,

Und was ist so eine Standard ipc  

Kommentar von Rubba ,

Ein i7-4770K hat 133 Milliarden IPS (Instructions per Second).

Dies ist ein IPC Vergleich der letzten CPU Generationen:
http://images.anandtech.com/doci/9483/01%20-%20Gains%20over%20Sandy.png

Antwort
von p0ckiy, 27

660MHz? Ist das dein Ernst? Das ist doch heutzutage gar nicht mehr benutzbar. Das war der Stand um die Jahrtausendwende. 

Also was neue Betriebssysteme wie Windows 10 angeht sollte man schon mindestens einen Dual Core Prozessor mit 1,5GHz haben. Das ist sowas wie die Untergrenze und sehr stromsparend, zB für Ultrabooks. 

Kommentar von LukeSw ,

Habe den pc auch im Keller gefunden :)

Kommentar von p0ckiy ,

Kann ich mir sehr gut vorstellen. Für aktuelle Anwendungen ist der jedenfalls nicht mehr zu gebrauchen. Da bekommt man mit ach und krach noch Windows XP zum laufen. Dann könnte man vielleicht noch ein bisschen Office Arbeit damit machen oder sogar surfen.

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 12

Taktung sagt nichts über die leistung einer CPU aus.

Was ist das überhaupt für eine? Bei der Taltung riecht es hier nach 20 jahre alter cpu...

Kommentar von LukeSw ,

Intel 3 oder so

Kommentar von HenrikHD ,

Den kannst du ins Museum stellen :P

Habe hier noch nen P3 und nen P4 rumfliegen, die dinger werden bald in königssäure verarbeitet :D

Antwort
von Smoke123, 20

Ja deins ist schlecht und 3 bis 4 GHz sind Standard.

Kommentar von LukeSw ,

Danke und bei Grafikkarten?

Kommentar von Smoke123 ,

Naja das kann man nicht pauschalisieren. Du willst doch bestimmt auf irgendwas hinaus?!
Bei Grafikkarten ist das auch noch mal ganz was anderes. Auch bei CPUs bedeutet ein hoher Takt nicht unbedingt das sie gut ist. Da geht es eher um die Anzahl der Kerne und die Architektur.

Antwort
von gooo606, 4

also 660mhz sind auf jeden fall zu wenig. standart sind bei zb gaming pc's mindestens 3GHz und bei normalen office pc's ab 2,5Ghz (mit weniger kaufen ist schon fast sinnlos)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten