Was braucht es zum Glücklichsein?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Mir fallen folgende Sätze ein, die ich irgendwo einmal gelesen habe:

"Immer noch offen.
Noch ist sie offen für Abendsonne und Abendwind. Für den späten Besuch des kleinen Marienkäfers.
Immer noch offen
Noch hat sich das Gemüt nicht abgekapselt hinein in die harten Schalen der Gleichgültigkeit.
Noch ist es offen für Begegnungen und Gespräch, für Verständnis und Vertrauen, für alles Wahre und Schöne, Gute.
Immer noch offen.
Wo das für ein Menschenherz gilt, dort rauscht des Daseins Fülle nicht vorüber, ohne ihre Geschenke zu hinterlassen. Dort wird noch dankbar angenommen das Entzücken an einem Zitronenfalter, an der Vollkommenheit eines Mozartstreichquartetts, an den wogenden Flammenmeer der sinkenden Sonne, an der Köstlichkeit eines echten Weines, an dem zitternden Glück einer späten Freundschaft, an der Stille einer Sternennacht, an der seeligen Erinnerung ferner Kindheitstage.......

oder:

Sehen und ergreifen, ohne viel Worte und Theorien - auch keine Religiösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexLeah01
14.08.2016, 19:16

Schöne Worte :)

0

Wenn du es geschafft hast, deinen eigenen Visionen verwirklicht zu haben. Für mich wäre das ein erfülltes Leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebe eines anderen menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Mensch zu Mensch ist das unterschiedlich. Die meisten macht aber nur Geld glücklich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wissen, geliebt zu werden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld 

Macht allein zwar nicht glücklich, aber es würde helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wochenend und Sonnenschein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal den Film "Das Streben nach Glück" an. Vielleicht findest du in ihm eine Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das erreichst im Leben, was du erreichen wolltest. Wenn jemand Bettler oder Mönch werden wollte,und das geschafft hat, ist er glücklich. Wenn jemand Millionär werden wollte, und es geschafft hat, ist er wahrscheinlich auch glücklich. 

Du allein bestimmst, was dich glücklich macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dankbarkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?