Frage von Chrissiboy0204, 39

Was braucht ein guter Beamer?

Hallo liebe Community!
Ich wollte mir mal einen Beamer für den Heimgebrauch zulegen. Es soll kein richtiges Heimkino geben aber ich hätte gerne den ein oder anderen schönen Filmabend :)
Welche technischen Infos machen also einen guten Beamer aus, welche Auflösung sollte er haben... und wie viel Euro müsste dieser in etwa kosten bzw. mit welchen Kosten müsste ich rechnen?
Ich bedanke mich schon jetzt für hilfreiche Antworten 😄

Antwort
von Sceneity, 39

einen scotty natürlich ohne scotty kein beamen ^,^

Antwort
von k98765, 21

- FullHD Auflösung

- hohe Farbhelligkeit (L-COS/DILA/SXRD,LCD oder DLP ohne transparentem Farbradabschnitt)

- hohes Kontrastverhältnis (>= 400.000:1)

- guter Schwarzwert

- gutes Objektiv mit großem LensShift-Bereich

- gute Zwischenbildberechnung, damit schnelle Bewegungen flüssig dargestellt werden

Preisklasse: ab ca. 1400 € (z.B. Panasonic PT AT6000E, aktuell im Abverkauf)

Dann noch mit einer guten Leinwand kombinieren, da diese die Darstellungsqualität um über Faktor 12 gegenüber einer weißen Leinwand verbessern kann.

(Bsp.: Couchscreen Leinwand; vergleichende Clips u.a. bei Youtube)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten