Frage von LolofKings300, 46

Was braucht ein Business Laptop?

Hay Leute will mir nen Laptop NUR für die Schule zulegen (Office,Musik,Youtube)... Reichen dafür 2x1.8GHz von Intel... sollten schon ausreichen oder? Preis sollte nicht die 350€ überschreiten. Denkt ihr ist da ein halbwegs guter Prozessor ( für die oben genannten Programme) dabei, vielleicht eine SSD(wäre einfach TOP) und das alles mit 15,6 Zoll? Habt ihr vielleicht Vorschläge?

Antwort
von iSnackyCracky, 40

Hi Lolofkings300,

deine Fragestellung widerspricht sich leider ein wenig selbst:

Du fragst nach einem Business Notebook für die Schule, und im nächsten Satz sprichst du einen Preis von nicht mehr als 350€ an.

"Echte" business Notebooks sind allerdings eher im höheren Preissegment (ab ca 700€) angesiedelt.

Schau dir Notebooks von Lenovo oder Asus an, diese sind meinen Erfahrungen nach sehr haltbar und gut geeignet für deine Anforderungen.

Für reine Office-Anwendungen wie du Sie in der Schule vermutlich brauchst reicht ein Notebook mit i3 locker aus, eventuell findest du auch etwas mit einer kleinen (z.B. 128GB) SSD.

MfG iSnackyCracky

Antwort
von LawineX, 46

Zu aller Erst : 

2x 1.8 GHZ ist inzwischen kein Maßband mehr. Es gibt heute unzählige Generationen an Prozessoren. Ein moderner Dual Core ist somit wesentlich effektiver als ein alter.  Wir sind an dem Punkt angekommen wo die GHZ nicht allein für die tatsächliche Leistung pro Kern (IPC) spricht. Bestes Beispiel AMD, wo 4GHZ völlig normal geworden und trotzdem sehr schlecht sind.

Ich suche dir mal eben was raus,  poste ich dann hier als Antwort.

Kommentar von LawineX ,

http://www.amazon.de/Acer-ES1-131-C8YK-Notebook-Celeron-Grapics/dp/B012MEW8BK%3F...

Ein bekanntes Modell für Kunden die Wert auf Akkulaufzeit legen ( 9 Stunden) und guter Tastatur (relativ zum Kaufpreis gesehen ) macht es zu einem runden Produkt für Schüler.

Wenn du noch irgendwas wissen willst, frag einfach :) !

Kommentar von pcfreakxd ,

AMD ist nicht schlecht.

Antwort
von Thron1979, 33

1.8GHz Laptops findest du massig auf Ebay als B-Ware. Eine SSD Platte kannst du dir extra kaufen, habe ich auch gemacht, 250 GB für knapp 100€. Schau dich nach Lenovo oder Dell um.

Kommentar von LolofKings300 ,

eine externe oder interne SSD?

Antwort
von LiemaeuLP, 21

Könnte den empfehlen:

http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer... 

Antwort
von deltaforc, 43

der wird das schon packen, er sollte halt mindestens 4gb ram haben. auf eine ssd würde ich in diesem preissegment nicht achten, da kann man froh sein wenn man ne vernünftige 500Gb HDD bekommt.

Antwort
von jp2508, 41

Fachgeschäft! Lass dich beraten

Kommentar von LolofKings300 ,

Glaubst du warum frage ich hier nach? xD

Kommentar von jp2508 ,

wir sind keine experten. ruf mal bei nem fachgeschäft für pc's an

Kommentar von LawineX ,

Leute wie ich, die ausgelernt sind, bieten hier für 0 Euro professionelle Leistungen an. Genau die Leute sucht er hier ja auch ?

Kommentar von fasty2003 ,

"wir sind keine experten. ruf mal bei nem fachgeschäft für pc's an"

Du vielleicht nicht. Du kannst doch nicht sowas behaupten ohne zu wissen wer hier so schreibt und liest. Ich bin z.B. seit 37 Jahren im IT Bereich beruflich und Hobbymässig. LawineX ist auch vom Fach wie ich sehe und brauche daher nichts dazu schreiben. Und bei den Fachgeschäften gibt es auch Unterschiede ob die nur alles empfehlen was die auf Lager haben oder wirklich ehrlich und frei empfehlen. Außerdem macht man es nicht, sich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen mit dem Ziel dann woanders billig zu kaufen.

Antwort
von elevatorfreak12, 20

Hp probook 6450b

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community