Frage von Bianca7477, 49

Was brauchen Männer alles zum Reiten Von Kopf bis Fuß?

Hallo ihr Pferdefreunde, Ein guter Bekannter von mir möchte gerne mit dem reiten beginnen. Er hat auch bereits probestunden gehabt und der Sport hat ihm zugesagt. Nur leider, hat er keine Ahnung, was er sich Klamotten technisch besorgen soll. Könnt ihr vielleicht helfen? Lg

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 23

Das gleiche, was reitende Frauen auch brauchen - nur eben statt einer Damenreithose eine für Herren geschnittene und vermutlich etwas größere Stiefel... 😉

Spaß beiseite - es kommt auf die Reitweise an. So, woe beim Radfahren vergleichba: jemand, der ein Rennrad fährt, braucht andere Schuhe als ein Mountainbiker.

Hast Du eine Ahnung, ob der betreffende Mann eher bei den Westernreitern anzutreffen ist oder seine Reitstunden in einem " englischen" Sattel absolviert?

Dann kann man präziser Antworten.

Kommentar von Michel2015 ,

Ich finde, das ist exterm schwer als Mann. erstmal kann Man/n gar nicht in den Reitladen gehen weil es da nix gibt was passt und dann sieht das meiste Zeug auch nicht gerade "männlich aus". Er braucht eineN ShoppingpartneR und einen Internetzugang.

Ja stimmt natürlich muss er wissen wat und wie er überhaut reiten will.

Antwort
von Stillla, 5

Hi, so im allgemeinen braucht man einen gut passenden Helm, eine Reithose, dann noch Reitschuhe, da nimmt man entweder Stiefel, als Einsteiger ist es allerdings auch zu empfehlen, Stiefeletten und Chaps zu nehmen - einfach im Reitsportgeschäft fragen und beraten lassen, die zeigen einem dann, was passt - das ist dann der Unterschuh und der Stiefelschaft getrennt, und evtl auch noch Reitsocken und Reithandschuhe 

Liebe Grüße, Stillla

Antwort
von MissDeathMetal, 12

kommt drauf an ob er dann englisch oder western reiten will. 

Im Englischen würde ich sagen: 

Helm, Reithose, entsprechende & feste Schuhe mit Chaps oder Reitstiefel (nicht aus Gummi!), Reithandschuhe v.a. für das Führen und Bodenarbeit. Reitsocken o.ä., Gerte, Sturzweste, Polohemd etc sind optional, wenn mans mag und will. 

Im Western: 

Helm, Reithose oder Chaps, entsprechende Schuhe, Reithandschuhe

Wobei das auch drauf ankommt wo und wie er reitet. Ich reite immer in Jeans (5-7x die Woche) und in Wanderschuhen, manchmal mit Chaps drüber. Reithosen finde ich persönlich unbequem und gerade bei heißen Temperaturen unangenehm. Mein Kumpel, der hin und wieder auf meinem Pferd reitet, reitet auch in Jeans und festen Schuhen. 

Am wichtigsten ist der Helm und feste Schuhe. Die Hose sollte nicht scheuern, weder im Intimbereich noch an den Knien, Handschuhe sind ratsam. 

Antwort
von GuckLuck, 14

Am Wichtigsten ist ein Reithelm und eine Reithose. Außerdem braucht man Reithandschuhe und Chaps. Wenn man sich sicher ist dass man beim Reiten bleiben will sollte man sich auch Reitstiefel kaufen.

Antwort
von glofaxa, 27

- ein Reihelm ist Pflicht!
- ein normales T-Shirt was etwas enger anliegt zum Sitz korrigieren und dass sich die Pferde bei Flatterteilen nicht erschrecken.
- eine Reithose ( Knie- oder Vollbesatz)
- wenn die Zügel in der Hand scheuern optional Reithandschuhe
- Reitsocken/Skisocken/Kniestrümpfe
- Reitstiefel oder Stiefeletten mit Chaps

Ich hoffe ich konnte euch helfen ^^
Ihr könnt ja auch den Reitlehrer oder im Reitsportgeschäft nachfragen. Oder Google :)

Antwort
von exxonvaldez, 18

Ein Pferd!

Sonst nix.

Hosen ohne Nähte an den Innenseite wären ganz praktisch.

Und eine Kappe ist natürlich Pflicht!

Antwort
von bella6414, 22

Am besten eine voll besetzte Reithose, Reitstiefel oder Stiefeletten mit Chaps und natürlich Reithelm.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten