Was brauche ich für ein Fahrrad (MTB)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für Sprünge möchtest du denn machen?

am besten für Einsteiger und am günstigsten sind Hardtails (brauchbare ab 650€ neu). Die halten aber nur begrenzt Sprünge aus und es wird etwas unkomfortabel. Damit kann man aber super den Berg auch hochfahren.

Dann geht es bei den Fullys über All Mountain, Enduro und Freeride bis Downhill.

Mit Downhill und Freeride Bikes kann man nur den Berg runter fahren, weshalb diese in der Regel im Bikepark eingesetzt werden, wo man mit dem Lift hoch fährt.

Downhill und Freeride Bikes halten aber fast alles aus, kosten aber ab 2000€ (ca.).

Also: was genau sind deine Anforderungen?

Bei Downhill, Freeride (evtl. auch Enduro) sind Stürze vorprogrammiert, v. a. bei Anfängern. Gebrauchte Bikes sind günstiger und da schmerzt ein Kratzer weniger als im Lack eines neuen Bikes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockenMachtFun
11.07.2016, 15:15

Erstmal Danke für die Antwort Und ich möchte schon Berge Hochfahren und mit Sprüngen mein ich z.B solche wo man über Rampen aus Erde fährt und halt nur kurz in der Luft ist.

0

Bei canyon gibts grade angebote ein fully mit bomben teilen fox gabel fox dämpfer nur das feinste fur 1200€ nur zu info fur den preis so ein bike garnicht zu finden da brauchst du garnicht im inet zu suchen wirst auf jedenfall spass haben

Ich fahre seit jahren hardtail günstige modelle ich hab auch am anfang gedacht mehrere tausen nicht nötig dann bin ich das erste fully gefahren von einem kunden und bin erstmal die treppen in der bahn runter geballert einmalig danach hast du keine lust mehr auf billig fahrrader und bist bereit 4stellige summen ohne zu uberlegen zu bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockenMachtFun
11.07.2016, 16:51

ok Danke kannst du mir vielleicht noch ein link schicken?

0
Kommentar von Doofefrage95
11.07.2016, 17:10

nebenbei kauf dir nur 27.5 zoll fahrräder der beste kompromiss

0