Frage von Slayer666, 97

Was brauche ich als Italiener, um in Deutschland zu leben/arbeiten etc?

Hallo Leute. Die Frage ist nicht 100%ig zutreffend, ich möchte nämlich mit meiner spanischen Freundin nach Deutschland ziehen. Sie hat einen italienischen Pass.

Soweit ich weiß, braucht man als Mitglied eines EU-Staates (Italien) kein Visum, kann also unbeschränkt in Deutschland leben. Ist dsa soweit richtig? Auch die Arbeitserlaubnis braucht man glaube ich nicht als Mitglied eines EU-Staates?

Und wie ist das mit den Versicherungen, was Rente, Krankenversicherung etc angeht? Dafür muss sie ja erstmal arbeiten, oder? Sie wollte allerdings erst angemessen deutsch lernen - wie wäre sie denn in dieser Zeit versichert?

Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich finde nicht so wirklich 100% praxisnahe Antworten...

Danke!

P.S.: Auch übrigens, ich bin deustch, lebe auch in Deutschland etc.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 74

Innerhalb der EU herrscht Niederlassungsfreiheit.

Nur direkt ins deutsche Sozialsystem einzureisen ist unerwünscht.

Ihr müsst also jedenfalls die ersten 3 Monate ohne staatliche Unterstützung leben können.

Kommentar von DerHans ,

Ergänzend muss man natürlich noch sagen, dass man tatsächlich nur eine Chance auf dem Arbeitsmarkt hat, wenn man die jeweilige Landessprache beherrscht.

Ich könnte auch nicht in Polen arbeiten.

Antwort
von archibaldesel, 48

Für Bürger innerhalb der EU gilt Arbeitnehmerfreizügigkeit. Ihr könnt also kommen und arbeiten. Bei den Sozialversicherungsträgern meldet dein Arbeitgeber dich an. Du kannst dir natürlich vorher eine Krankenversicherung aussuchen.

Antwort
von Joergi666, 58

es gibt die komplette Freizügigkeit für Wohnen und Arbeiten (kein Visum / Erlaubnisse etc.)- Krankenversicherung müsste ohne Arbeit zunächst komplett aus eigener Tasche finanziert werden, mit Arbeitsaufnahme bestünde dann die reguläre Versichrungspflicht in der Sozialversicherung (Rente, Kankenversicherung etc.).


Antwort
von joheipo, 41

Als EU-Bürger hast Du Niederlassungsfreiheit, ob Du nun aus Italien, Spanien oder Irland kommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community