Frage von MuscleCarKing, 26

Was brauche ich alles zum In Ear Monitoring beim Schlagzeug?

Was an Geräten (z.B. Beltpack usw...)

Antwort
von sr710815, 15

kabelgebunden oder mit Funk ?

Über entsprechende Aux Pre Wege sind bei manchen Mischpulten auch Stereo IEM möglich. Sonst mono oder eben 2 Auxe belegen

Ferner gibt es jetzt Einschränkungen bei den Funkstrecken, weil jetzt das LTE Breitbandinternet ausgebaut wird. So dürfen viele Frequenzen nicht mehr benutzt werden.

Manche nehmen noch Atmo-Ambience Mikrofone zusätzlich auf, um über IEM noch Infos der Zuhörer zu bekommen.

Maßgefertigte Otoplastiken sind nochmals teurer. Dann Limiter, um Feedbacks im Ohr zu vermeiden.

Da gibt es viele Systeme von LD Systems bis Sennheiser, Shure etc

kabelgebunden wie Hearsafe mit Kopfhörerverstärker etc

Antwort
von Monster1965, 15

Als erstes brauchst du natürlich mal die In-Ears selbst. Dann dazu noch einen Vorverstärker, an dem du auch die Lautstärke regeln kannst (Beltpack). Wenn du ein Funksystem willst, dann brauchst du anstatt des normalen Vorverstärkers ein Sender und ein Empfänger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community