Frage von Sammi1982 06.05.2011

Was brauche ich alles um ein gebrauchtes auto anzumelden ?

  • Hilfreichste Antwort von RuedigerKaarst 06.05.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei Kfz-Zulassung eines im Inland erworbenen Neufahrzeugs:

     

    • Gültiger Personalausweis des zukünftigen Fahrzeughalters (oder Reisepass und Meldebestätigung des Einwohnermeldeamts)
    • elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
    • Zulassungsbescheinigung Teil II (ehemals Fahrzeugbrief)
    • Bei Vertretung: Schriftliche Vollmacht (inklusive Einzugsermächtigung für Kfz-Steuer; bitte 2 Ausdrucke mitbringen) und Personalausweis oder Reisepass inklusive Meldebescheinigung der bevollmächtigten Person
    • Bei minderjährigen Haltern: Schriftliche Einwilligungserklärung und Personalausweise / Reisepässe beider Elternteile
    • Bei Vereinen: Auszug aus dem Vereinsregister
    • Bei Firmen: Gewerbeanmeldung und Handelsregisterauszug (sofern im Handelsregister eingetragen)

    Zusätzlich bei Zulassung eines im Inland erworbenen Gebrauchtwagens:

     

    • Zulassungsbescheinigung Teil I (ehemals Fahrzeugschein)
    • Bei abgemeldetem Fahrzeug: Abmelde- bzw. Stilllegungsbescheinigung
    • Nachweis der gültigen Haupt- und Abgasuntersuchung

     

    Quelle: http://www.meldebox.de/Kfz-Zulassungsstelle/kfz-zulassen.php

  • Antwort von Mausi2548 06.05.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Rechtmäßiger Besitzer ist derjenige, der den Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) hat. Damit kannst Du Dir einen neuen Fahrzeugschein (Zulassungsescheinigung Teil I) ausstellen lassen.

  • Antwort von zureus 06.05.2011

    Du brauchst noch die eine Doppelkarte von deine Versicherung und Fahrzeugbrief.

  • Antwort von CharlesWaldorf 06.05.2011

    Du brauchst ein gebrauchtes Auto, den Fahrzeugbrief (oder wie das jetzt heißt), die Bescheinigung über die Hauptuntersuchung und die sogenannten Doppelkarte für die  Haftpflichtversicherung sowie den Ausweis von der Person, auf deren Namen es angemeldet werden soll.

  • Antwort von Fummel 06.05.2011

    Wo ist der Fahrzeugbrief, ohne den brauchst da nicht hinfahren. Versicherungskarte

  • Antwort von PauldieKrake 06.05.2011

    wie wär´s vor allem mal mit ´ner Versicherungsnummer von deiner Kfz-Versicherung? :D

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!