Frage von el323, 95

was brauch ein gutes lan-kabel?

Mir reicht es dauernd über wlan zu spielen, deswegen schaffe ich mir ein Lan-Kabel an. Es gibt aber ganz verschiedene Preisklassen und ich wüsste gern auf was ich beim kauf achten müsste.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von o2Hilfe, Business Partner, 62

Hallo el323,

Netzwerkkabel ist eines der Produkte, womit im Einzelhandel wirklich erheblich Gewinn gemacht wird.

Im Prinzip kannst Du einfach das billigste Kabel kaufen, es bringt nahezu keine Verbesserung, wenn Du zu hochwertigen, doppelt geschirmten Kablen greifst, es sei denn, Du sitzt direkt in einem Rechenzentrum, wo dutzende Kabel nebeneinander laufen und es Stromkabel ohne Ende gibt.

Mehr als 5 Euro würde ich, wenn möglich, nicht ausgeben - und selbst da macht der Händler noch ordentlich Gerwinn.

Gruß,

Lars

Kommentar von Breezy645 ,

ich hatte mal ein einfach geschirmtes und hab schon mal discos gehabt wenn einer mit dem funktele zu nah dran vorbei gelaufen ist.

der preisunterschied ziischen einfach und 2fach ist quasi nicht vorhanden

Kommentar von el323 ,

ok

Kommentar von N3kr0One ,

Sehr komisch...das Telefon hätte ich aber in den Müll geschmissen. Ich hab eine ganze Firma Übergangsweise (für paar Tage wegen Umbaumaßnahmen) mit einfach geschirmten Kabeln versorgt..da hingen Telefone und Computer dran; Stromkabel und diverse andere Kabel hingen alle beieinander und keiner hatte Probleme / Ausfälle.

Antwort
von P6619, 36

Eigentlich reicht ein normales Lan-Kabel. Es gibt momentan 4 verschiedene Versionen auf dem Markt:

1. Cat 7 - Kabel (Geschwindigkeit bis zu 10 Gbit/s)

2. Cat 6 - Kabel (Geschwindigkeit bis zu "stabile" 1 Gbit/s)

3. Cat 5e - Kabel (Geschwindigkeit bis zu 1 Gbit/s)

4. Cat 5 - Kabel (Geschwindigkeit bis zu 100 Mbit/s)

Der Unterschied zwischen Cat 5e & Cat 6 Kabel ist die Isolierung. Jede Elektro-magnetische Fremdeinwirkung verlangsamt die Verbindung, daher ist Cat 6 "stabiler" wegen der Isolierung.

Worauf du beim Kauf achten solltest, dass auf der Verpackung oder in der Beschreibung entweder Cat 5e oder Cat 6 steht. Der Rest ist vollkommen egal...

Cat 7 Kabel benötigst du nicht, da keine normale Schnittstelle (Lan-Buchse) diese Geschwindigkeit unterstützt und die eher für Server-Anlagen gedacht sind.

Hoffe konnte dir Helfen ^^

LG Alex

PS: Wenn der Weg vom Router zum Rechner etwas länger ist, dann emphfielt sich auf jeden Fall einen Cat 6 Kabel zu nehmen.

Kommentar von el323 ,

Danke das War mir eine große Hilfe

Antwort
von 716167, 47

Für den Hausgebrauch reicht ein einfaches KAT5e-Kabel mit vernünftigen Steckern, bei denen die Klippse nicht gleich abbrechen.

Kat7 ist für den Hausgebrauch rausgeworfenes Geld.

Kommentar von el323 ,

auch für high end gaming?

Kommentar von N3kr0One ,

High-End Gaming ist gut...viel wichtiger ist da ein anständiger Router, keine große Entfernung zur TAE (Auch Telefondose genannt) und hoffen, dass du eine vernünftige Steigleitung hast. Das Lan-Kabel (auch Ethernet Kabel genannt, falls du bei Amazon suchst) ist so gut wie nie der Bremspunkt in deinem Leitungsweg.

Kommentar von N3kr0One ,

jup, schließe mich dieser Antwort an...du kannst die Günstigsten nehmen, die du finden kannst, achte aber einfach an den Enden, dass der Klipps nicht allzu schnell abbrechen kann.
Du willst ja keine Firma vernetzen ;)

Antwort
von Breezy645, 48

mindestens doppelt geschirmt und lang genug =)

Kommentar von el323 ,

ok wie teuer darf es pro meter ungefähr sein?

Kommentar von Breezy645 ,

lässt sich pauschal nicht sagen, da die immer billiger werden wenn sie länger sind. Ich hab die immer von Deleycon gekauft. Die sind gut und haben auch vernüftige anschlüsse.

z.B.: http://www.amazon.de/deleyCON-CAT6-Patchkabel-Netzwerkkabel-Kontaktfl%C3%A4chen/...

Kommentar von el323 ,

danke

Antwort
von Computerhilfe11, 21

Ich würde dir Cat 6 oder cat7 empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten