Was bräuchte ich um ein 2D Spiel zu erstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich empfehle dir, mit SFML(C++) oder mit cSFML(c) anzufangen: http://www.sfml-dev.org

Die Bibliothek unterstützt alles, was du für ein 2D-Spiel benötigst (Audio, Grafik, Networking, ...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeroclawX
17.08.2016, 22:25

Networking! Ok das klingt schon ziemlich interessant. Und dann muss ich auch keine neue Sprache erlernen. Vielen Dank für die Antwort! Wie genau benutzt man eigentlich Bibliotheken? Soll man die beim Kompilieren so implementieren?

gcc test.c -l(name) ?

0

Du solltest mit dem Wissen was du hast defintiv zu etwas modernem greifen was eine Zukunft hat. Da empfehl ich dir Unity3D weil es dafür am meisten Tutorials und Material online gibt so dass man bei keinem Problem hoffnungslos da steht. Im namen steckt zwar 3D aber es bietet seit längerem auch offiziell 2D Spieleentwicklung. Unity ist deshalb die beste Wahl weil es erstens auch Professionelle Spiele erstellen kann und zweitens als echte Engine wohl die einfachste ist für Einsteiger. Es ist also quasi genau deine Wahl denn ich denke nicht dass du Lust hast dich in etwas anderem rein zu gucken womit du aber später nicht einmal für Android deine Spiele veröffentlichen kannst. Unity portiert dein Spiel ganz automatisch auf Windows, Android, IOS und vieel mehr. Schaus dir einfach mal an :) 

PS: Unity unterstützt C#, Unityscript (ähnlich wie Javascript) oder Boo, wobei ich am meisten C# empfehle, danach Unityscript und am aller wenigsten Boo :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeroclawX
17.08.2016, 22:22

Ok. Danke für die Antwort! Ich glaube sogar dass das Erlernen von C# kein großes Problem sein wird da es keinen großen Syntaxunterschied im Vergleich zu Java gibt, oder?

0

Was möchtest Du wissen?