Frage von HalloRossi, 54

Was bräuchte ein schüchterner Mann, damit er Sicherheit bei einer Frau gewinnt?

Ich steh auf einen Mann, da hab ich schon beim Schreiben gedacht, dass der vielleicht etwas gehemmt ist gegenüber Frauen. Jetzt habe ich zusätzlich noch das gleiche von anderen gehört. Beruflich wohl top, aber sobald den ne Frau anspricht, wird er wohl nervös. Allerdings bin ich nicht sicher, ob er überhaupt auf mich steht. Es gab süße Flirts ( meist eher geschrieben, nicht gesagt) und dann bricht er wieder ab und schreibt nicht mehr. Meine Freundin meint: lass ihn mal Zeit, ich hab das im Blut, dass der noch auf dich zukommt. Ich eher denke, ich nerv den schon, womöglich steht er null auf mich und ich schreib dann immer! Das weiß ich ja nicht. Er schreibt lieb, aber noch keinen Hinweis dass er in der Tat verliebt ist. Nun werde ich in der Tat auch immer nervöser. Ich habe mir vorgenommen, dass ich nur schreibe, wenn er auch schreibt. Das fällt mir schwer. Ich möchte ihn gern für mich gewinnen, denn ich verliere ja nichts. Aber blamieren möchte ich mich nun wieder auch nicht, indem ich jemanden hinter herlaufe, der evtl nicht auf mich steht( ps: ü40😀)

Antwort
von Fing5, 19

Es ist besonders im beruflichen Umfeld schwierig, jemandem zu sagen, dass man nichts von ihm / ihr will (das ist mir leider auch schon passiert). Denn man möchte ja nicht zu grob werden, wenn man einen Korb gibt, da man sich weiterhin miteinander vertragen muss. Daher ist es wichtig, nicht zu aufdringlich zu sein, deine Idee ist richtig.

Teste mal, ob er dich (nett und persönlich) anschreibt, wenn du längere Zeit nichts persönliches schreibst. Und dann mache ihm Andeutungen, wie / dass man sich mal ausserhalb der Arbeit treffen könnte, und warte seine Reaktion ab. Immer so, dass er nicht aus reiner Höflichkeit fast gezwungen wäre, zuzustimmen zu etwas, was er eigentlich nicht will, aber dass er deine grundsätzliche Bereitschaft erkennen kann.

Ob er verliebt ist, das wirst du, wenn du richtig vorgehst, höchstens per Zufall so schnell herausfinden, das sollte also nicht dein Ziel sein.

Kommentar von HalloRossi ,

Wir arbeiten nicht zusammen. Wir sehen uns quasi gar nicht. Eine Freundin von mir hat da gearbeitet, ich jedoch hatte ihn einige Male unter anderen Umständen kennen gelernt.

Kommentar von Fing5 ,

Dann brauchst du nicht zu warten, schlag ihm vor, etwas gemeinsam zu unternehmen, möglichst konkret.

Antwort
von MonikaDodo, 26

Was er braucht? Selbstbewusstsein!
Kann man trainieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community