Frage von toastbaum, 25

Was brache ich als immobilienmakler?

Sollte ich französisch oder sollte ich gut in englisch sein oder sollte ich lieber gut am pc sein?

Antwort
von GravityZero, 21

Im Prinzip musst du nichts können, so zumindest ist meine Erfahrung mit Maklern. In Frankreich solltest du natürlich französisch können...

Kommentar von toastbaum ,

sind makler selbständig?

Kommentar von ragensteller ,

Viele sind selbstständig, ja! Es gibt aber auch Makler, die für Firmen wie z.B. Engel und Völkers, Remax oder andere kleine Maklerbetriebe arbeiten. Bei solchen Bewerbung sind PC-Kentnisse auf jeden Fall ein Muss! Zudem wären bei einer Bewerbung auch Fremdspachenkentnisse und Mathekenntnisse auf jeden Fall hilfreich!

Antwort
von EdnaImmers, 14

Zuallererst solltest Du Deine Muttersprache mündlich und schriftlich  sehr gut beherrschen. 

Kommentar von ragensteller ,

Das stimmt auch... das ist auch notwendig

Antwort
von ragensteller, 9

Also sagen wir so: PC-Computerkentnisse sind für einen Makler erforderlich, wenn er heutzutage etwas verkaufen will! Um Makler zu werden musst du zwar keine Prüfung oder so machen, sondern nur einen Gewerbeschein beantragen, aber  trotzdem musst du auf jeden Fall relativ gut mit Computern arbeiten können, da fast alle Immbilienangebote im Internet zu finden sind.

Englisch und Französisch musst du eigentlich nicht können... hilfreich wäre es aber trotzdem, wenn man evtl. anderssprachige Kunden bedienen will, oder evtl. mal sogar im Ausland arbeiten will.

Grundsätzlich: Je mehr du drauf hast, desto mehr Kohle kannst du am Ende machen!

Kommentar von ragensteller ,

Mein Vater ist übrigens Makler... also wenn du Fragen hast, kannst du mich fragen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten