Frage von lenawomn, 59

Was bezahl ich denn jetzt?

Hallo ihr Lieben, Ich habe bei Bershka auf Rechnung bestellt, natürlich möchte ich nicht alles behalten, ich habe insgesamt für ca. 156€ bestellt, dann habe ich Rückgabe erstattet und bekam eine E-Mail mit den ganzen Artikeln die ich zurück schicken werde da stand dann vonwegen Gesamt 110€ muss ich jetzt die gesamten 156€ bezahlen und kriege den Rest dann gut geschrieben wenn der Kurier kommt und das Paket abholt oder wie verstehe ich das?

Antwort
von berlina76, 36

Du hast einen Widerruf gemacht. Danach mußt du die Sachen innerhalb von 14 tagen an das Versandhaus zurückschicken. 

Wenn nichts anderes in den AGB steht gilt folgendes.

Die Rechnung ist komplett zu begleichen, der Versandhändler hat nach Erhalt der Ware 2 Wochen Zeit diese zu Prüfen und dir das Geld zu erstatten.

Wie gesagt, wenn die AGB nichts anderes sagen.

Antwort
von Owntown, 27

Du hast als Kunde das recht dein geld zurück zuverlangen. du musst die gutschrift nicht annehmen. ich würde denen noch ne mail schreiben und das klarstellen.

(§§ 437 Nr. 3, 440, 323 I 1, 346 I BGB)

http://www.juraforum.de/forum/t/sachmangel-muss-eine-gutschrift-akzeptiert-werde...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten