Was bewirkt es, wenn man sich lange in die Augen schaut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch den Augenkontakt zeigst du Selbstvertrauen und Vertrautheit gegenüber der Person bzw. du öffnest dich und zeigst dich verletzbar. Dadurch, dass du Vertrautheit schenkst, öffnest du dich, und bringst dich in einer verletzbaren Situation, was vielen schwer fällt. Du zeigst ebenso Souveränität und Interesse an einem längerem Gespräch. Oft schaut man auch dem Gegenüber nicht in die Augen, weil man es eilig hat und ein längeres Gespräch vermeiden möchte. Ich wünschte ich hätte Zeit und Gelegenheit vielen Menschen besonders Frauen tief in die Augen zu schauen. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich Menschen beobachte ( straße, Bahn, usw) schaue ich eher auf den gesamten Körper also suche nicht direkt die Augen.

Wo ich aber etwas kurz spüre ist, wenn sich Blicke, wirklich auge und Auge, treffen, aber dann wendet man sich meist gleich wieder weg, weil man denkt, dem anderen ist es unangehm und allgemein schaut man sich ja auch nicht so in die Augen, wenn man die menschen nicht wirklich kennt.

Richtige intensive Bauchgefühle, die durch den ganzen Körper dann gehen, habe ich nur, und dass lange und heute immer noch, selbst wenn ich auch nur Fotos von ihm sehe , nur bei einer Person gehabt, die ich kenne und liebe. Er hat einen Blick / Blicke an sich...

Wie es jemand schon schreibt, fühlt sich der Blick an als würde man in sein Inneres schauen, aber kann natürlich auch wieder, was in der Liebe üblich ist, auch Einbildung sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
13.02.2016, 07:11

PS: Und nein, ich meine nicht die gestellten Bilder / Fotos, wo man ne bestimmte Wirkung erzielen will, sondern die Schnappschüsse :)

0

das ist ein relativ ungewöhnliches verhalten.

wenn dann der gegenüber anfängt, sich etwas dabei zu denken, sollte das wohl nicht außergewöhnlich sein. was der gegenüber denkt, wird sicherlich situationsbedingt sein, oder seinem naturell entsprechen. längerer blickkontakt  kann aber auch als provokation angesehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwann wir es einfach unangenehm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missott
13.02.2016, 03:04

wird

0