Frage von SUNNYBB, 45

Was bewirkt die Antibabypille noch?

Ich weiß das es sich bei jedem anders auswirkt aber ich wollte nur wissen was die Pille 'machen kann' Ich hab schon gehört das Akne und Hautunreinheiten weggehen und so Zeug aber was kann noch passieren? Besonders würd es mich interessieren ob dadurch die Brüste wirklich größer oder voller werden. Oder bzw. anschwellen würd ich das mal nennen. Bevor ich den Frauenarzt frage würd ich mich lieber informieren und euch nach Erfahrungen etc. fragen. Was hat sie bei euch bewirkt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Pille, Verhuetung, 25

Guten Morgen SUNNYBB,

tut mir leid aber derartige Fragen beunruhigen meinen Magen immer wieder aufs Neue.

Warum?

Die Pille ist ein hormongesteuertes Empfängnisverhütungsmittel. Sie ist nicht dafür da kosmetische Behandlungen zu ersetzen.

Die Brüste werden auch nur aufgrund von Wassereinlagerungen größer. Ob das so "supi" ist sei mal dahingestellt.

Als ich damals die Pille nahm (sogar eine speziell gegen Akne) hatte ich trotzdem Pickel. Davor - währendessen und auch nun danach. Es hat sich nie etwas sonderlich geändert.

Was die Antibabypille noch bewirkt?

Naja - eine Menge Nebenwirkungen. Hast du dich darüber auch schon informiert? Oder blendest du dies in der Hoffnung auf positive Effekte einfach aus?

Die Pille ist ein Medikament welches nur mit Vorsicht zu genießen ist.

Ich "genoss" dieses Medikament leider einige Jahre ohne mich über irgendwelche Nebenwirkungen zu sorgen. Mir war das schlichtweg egal - ja so wie wohl vielen jungen Mädchen - nicht wahr?

Ich meine wer liest schon eine Packungsbeilage oder recherchiert mal etwas näher über die Pille ohne einfach das vorgekaute "Wissen" der Ärzte zu schlucken? Niemand - jedenfalls tat ich das lange Zeit nicht.

Schade drum - aber rückgängig zu machen ist das leider nicht.

Ich rate dir wirklich dich erstmal ausgiebig zu informieren und dich noch vom Hype der Pille mitreissen zu lassen.

Die Pille ist etwas völlig normales und in der heutigen Gesellschaft anerkanntes - leider.

Lg

Helpful Masked

Antwort
von putzfee1, 32

Jede Pille kann (überwiegend unangenehme) Nebenwirkungen haben, die du im Internet ergoogeln kannst. Die können auftreten, müssen es aber nicht. Das kann man nie vorhersagen, das muss jeder für sich selber ausprobieren.

Dass die Brüste zunehmen, ist, wenn überhaupt, eine vorübergehende Nebenwirkung, da das durch Wassereinlagerungen bewirkt wird. Die gehen nach wenigen Wochen wieder weg, sobald sich der Körper an die Hormonumstellung gewöhnt hat.

In allererster Linie ist die Pille ein Verhütungsmittel und sollte auch hauptsächlich aus diesem Grund genommen werden. Für Hautprobleme ist eher der Hautarzt zuständig.

Antwort
von Jeansprinzessin, 3

Ob die Brüste schwellen hängt von deinem Körper ab und von der Marke der Pille, die du bekommst. (welche Hormone und wieviel drin sind)

Unterschiedlich.

Ob es das mit den Brüsten wert ist, falls es überhaupt funktioniert (bei den meisten Pillen wachsen die Brüste NICHT) weiß ich nicht.

Du verlierst durch die Pille deine echte Regel.

Die schwache "Regel" die du dann noch regelmäßig kriegst, ist nur eine Abbruchblutung, da du durch die Pille chemisch kastriert bist.

Es könnte sogar unter anderem passieren, dass du die Lust auf Sex verlierst und deine Erregbarkeit.

Und niemand kann dir garantieren, dass deine echte Regel wieder einsetzt, wenn du nach 10 Jahren oder so kein Bock mehr auf die Pille hast!

Antwort
von nowka20, 32

sie können adipös machen

Antwort
von Pramidenzelle, 44

Google: "Pille Nebenwirkungen"

Antwort
von PCfreak47, 45

Verstärkte weiblichkeit wegen östrogen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community