Was bewirken bunte Tape-Streifen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

He du meinst das Kinesio tape , ich habev diese Weiterbildung gemacht und ,wenn man sie hat nimmt man diese geniale Technik oft an ist vielfältig und je nach Therapie Ziel gut einsetzbar, Muskeldysbalancen der schwächeren Muskelgruppe mal einen Reiz setzten ,du kannst auch innere Organe tapen , muskelrisse, lympfflussabfordert , du kannst Entlastungstape machen , gegen Kopfschmerzen gibt's ein tape , bei menstrualationsbeschwerten, bei rückenschmerz , usw . Also beim Kinesiotape Muss sich der Therapeut überlegen welches Ziel hat man ,was will ich mit den tape bewirken , welche tapetechnik benutzt man klebt man das tape unter Zug auf oder ohne Zug in welche Richtung ,sowie welche strucktur will ich therapieren. Die Farbe bei den Kinesiotape spielt eigentlich keine Rolle ( so zumindest wie ich es in meinen Kurs vermittelt bekommen habe , macht auch Sinn da ja der muskelfascie das egal ist welche Farbe das hat , die Farbe ist nur für die Pysche eine Rolle man sagt blau ist für Kühlung da und rot /rosa soll für warme zuständig sein aber das ist der sogenannte plazebaeffekt da gibt's auch etliche Studien saß die Rolle der Farbe keine Rolle beim Ziel der Therapie spielt ) und dann gibt's noch das klassische tape das ist für den akut Fall sprich bei Sport wird das eingesetzt . Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonung für Muskel und gelenke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung