Frage von DestenixAaron, 125

Was bevorzugt ihr,Apple oder Samsung?

Ich habe jetzt genug Geld zusammen gespart und würde mir gerne ein neues Handy zulegen.Ich kann mich nicht entscheiden welches.Bevorzugt ihr lieber Apple oder Samsung?

Antwort
von iParadox15, 27

Ich bevorzuge Apple aus folgenden Gründen:

• Kein Hersteller kommt an die gute Verarbeitung und Hochwertigkeit ran.
• Geschlossenes iOS System, mit dem du ziemlich sicher Surfen kannst. Sollten sich dennoch Malware einschleichen, haben sie keine Chance sich zu verbreiten, weil der Kernel geschlossen ist. iOS ist in der Regel für Anfänger auch sehr leicht zu bedienen und läuft flüssig.
• Apps im App Store werden von Apple geprüft und sind für iOS optimiert, anders als bei Android, welches bei jedem Hersteller anders ist wegen Open Source
• Datenschutz. Alle Aktivitäten und Daten auf deinem iPhone bleiben auch auf deinem iPhone. Ich kenne kein anderes Smartphone-Unternehmen, dass sich um den Datenschutz seiner Kunden so bemüht, Ende-zu-Ende Verschlüsselung
• iPhones halten für gewöhnlich sehr lange, aber es kommt natürlich drauf an, wie du es behandelst.
• Langer und bessere Supportmöglichkeiten, wodurch auch alle Apps zur Verfügung stehen und ein beschädigtes Handy schnell repariert oder eingetauscht wird.

Das wären meine Gründe, aber jedes Handy hat seine Stärken und Schwächen.

Antwort
von BobMali1009, 67

Ich bevorzuge Apple, aber das liegt daran, dass ich schon von anfang an ein Aplle Gerät besessen habe.

Du solltest schauen welche Vor und Nachteile die jeweiligen Betriebssysteme (also IOS und Android) bieten und dann Entscheiden, was für dich das richtige ist.

Außerdem ist es bei den meisten Apple Usern so, dass wenn sie einmal ein Gerät mit IOS besessen haben, wollen sie kein anderes mehr. Dies bindet einen natürlich ziemlich stark und ich denke nicht, dass die Preise bei Apple stark fallen werden.

Am besten probierst du die Geräte mal im Laden aus und schaust was dir besser gefällt, auf die Meinung von anderen in diesem Thema zu hören, istglaube ich die falsche Entscheidung.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

An sich bin ich mit allem einverstanden außer

"Außerdem ist es bei den meisten Apple Usern so, dass wenn sie einmal ein Gerät mit IOS besessen haben, wollen sie kein anderes mehr."

Ich kenne viele, die sagen "nie wieder Apple" oder "ich benutze mein IPhone eigentlich nur noch als Wecker, ich hab jetzt ein Android Handy". Also das ist bei fast allen unterschiedlich, aber man muss eben wie du sagt testen, was für einen selbst passt :)

Grüße

Antwort
von FooBar1, 34

Apple. Keine Viren, keine Probleme, kein rumgefrickel. Alles funktioniert genauso wie ich es erwarte und brauche.

Gibt sicher andere, die jede Schraube verstellen wollen und so. Aber mein Telefon soll funktionieren.

Antwort
von boriswulff, 23

Ich habe sowohl Samsung als auch das iPhone über ein Jahr getestet. Das Samsung gefällt mir persönlich wesentlich besser und ist auch mein ständiger Begleiter. Ich will damit aber nicht sagen das mir das iPhone überhaupt nicht gefällt. Es gibt sogar Sachen die gefallen mir am iPhone besser. Aber insgesamt bleibe ich lieber beim offenen Android. Ich habe auch ein Nexus Tablet. Da gefällt mir das ich recht schnell immer die neuen Updates und Bugfixes bekomme. Leider muss man sagen ist das mit den Bugfixes und Samsung so eine Sache. Samsung sollte meiner Meinung nach das Smartphone ruhig etwas teurer machen und dafür einen besseren Support geben. Es muß ja kein ganz neues Android sein. Aber Bugfixes wären zumindest schön.

Antwort
von blackforestlady, 44

Bevorzuge Lumia, es muss nicht immer ein angebissener Apfel sein. Der ist nicht das non plus ultra auf dem Markt.

Kommentar von vikodin ,

bin auch bei lumia xD ... preislich super gelegen kann alles was ich will... und hatte auch schon samsung und apple (meine frau was aber als erfahrungsbericht zählt) xD

Antwort
von MachEsNochmal, 58

Ich habe das Samsung Galaxy S6 Edge ... super Smartphone, ist ein Flaggschiff Smartphone also hat es alle Technischen Neuheiten, die beste Smartphone Kamera aktuell und mit 1440p ein Display mit einer höheren dichte wie Apples Retina nonsens

Kommentar von iParadox15 ,

Du weißt schon, dass die höhere Pixeldichte dein Auge nicht erkennt und nur Stromverschwendung ist?

Kommentar von MachEsNochmal ,

ist schon klar, dennoch eine 580ppi zusammen mit dem super amoled sieht einfach nur stunning aus und bei der akkugröße macht das kaum einen unterschied zu dem iphone equivalent 

Antwort
von KnusperPudding, 43

Ich bevorzuge Android Geräte, dabei muss es jedoch nicht zwingend von Samsung sein. Da Samsung leider das darunterliegende Android schon ein stück weit versaut. - Ein Apple Gerät sagt mir einfach nicht zu. Mir fehlt die Individualisierung und sämtliche Freiheiten und Features. Auch das Preisleistungsverhältnis sagt mir nicht sonderlich zu.

Wenn es darum geht, wie du dich entscheidest:  Teste mal in diversen Läden ob dir Apples iOS besser gefällt oder Android und entscheide im Anschluss welches Gerät es dann genau sein soll.

Antwort
von HiHo1999, 25

Ich bevorzuge Apple,wurde vom MediaMarkt Support ,von einem Samsung Produkt,enttäuscht,bei einem Apple Problem gehe ich zum Apple Store und bekomme ein neues iPhone.
Apple passt ausserdem die Hardware an die Software an,Samsung leider nicht.

Antwort
von Girschdien, 26

Ich habe bis vor anderthalb Jahren ein iPhone gehabt, seither ein Android-Telefon (kein Samsung) und das einzige, was ich am iPhone vermisse, ist Siri. Mein Smartphone* mit 64GB Speicher kostete halt nur 400€, das ist für mich sehr überzeugend gewesen. Die meisten Apps sind eh für beide Systeme nutzbar. Gibt übrigens auch noch Smartphones auf Windows-Basis (Nokia).

* Oneplus Two

Antwort
von kakashifan009, 19

Ich bevorzuge eindeutig Apple :-)

Ich habe so viel schlechte Erfahrungen mit Samsung schon gemacht (dabei ist die Tatsache das sie die größten Sicherheitslücken haben und nur selten ein Update bringen um diese zu schließen noch eins der netteren Sachen)

nee ich bleibe bei Apple :-)

Antwort
von MrKnowIt4ll, 69

Samsung ohne jeglichen Zweifel! :) Ich bin absoluter Apple Gegener - Die Geräte sind überteuert für das, was sie können, du bist auf einen einzigen Hersteller angewiesen weil die Geräte mit absolut nichts ohne Adapter kompatibel sind, die Akkulaufzeit ist bekanntlich bescheiden, das Display genauso. Im Prinzip sind Apple Geräte nichts anderes als Prestige-Produkte, mit denen du angeben kannst...So sehe ich das. Ich hab' selber seit Jahren nur noch Samsung Geräte und bin absolut glücklich, ich kann an nichts meckern :)

Kommentar von BobMali1009 ,

Tipps zu geben, weil man ein Gegner von etwas ist, ist glaube eine bescheidene Idee. Meinungen zu teilen ist Ordnung, aber man sollte diese Dinge trotz alldem sachlich betrachten.

Wie du in meiner Antwort siehst, bin ich selber Apple User aber nicht abgeneigt von Samsung. Natürlich hast du mit einigen Aussagen recht, kannst aber bestimmt auch nicht alles an Samsung schön reden.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Du hast recht :) Ich hätte das objektiver schreiben sollen, aber im Prinzip ist es ne Art "Erfahrungsbericht" von dem, was ich bisher erlebt hab.

Kommentar von Edlace ,

Dann erzähl mir mal was dein Samsung kann ohne Adapter was ein iPhone nicht kann 😉 außerdem ist bei Apple nicht nutzlose Leistung die nie gebraucht wird im Vordergrund, sondern die Benutzer und bedienfreundlichkeit. Das Ding bei Apple ist, das es Vlt nicht so viele Spielereien hat wie Samsung Geräte, dafür funktioniert es aber und das mit so gut wie keinem Ausfall.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Okay, du bist auch Apple-Jünger :) Ist ja okay...aber die Diskussion hab ich schon so oft geführt, da hab' ich ehrlich gesagt keinen Nerv dafür...Ich habe mir meine Meinung gebildet, du dir deine!
Nur mal ein Beispiel. Ich hatte vor kurzem das "Vergnügen", mit einem MacBook arbeiten zu dürfen. Das Teil ist nach 3 Stunden so dermaßen heißgelaufen, dass ich es für eine Weile ausschalten musste und weißt du was das beste war? Ich konnte ihn ohne Adapter nicht mal ans Internet anhängen! Kein verdammter normaler Ethernet LAN Port :D So viel Spaß hat das gemacht ;) Aber klar, Handies sind ne Ecke unproblematischer. Ich wollte auch niemanden angreifen mit dem Kommentar, nur meine Meinung darstellen - jeder darf Fan sein, von was er mag 

Antwort
von gentlesea, 18

http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Handys--index/index/id/900/

Schon mal über LG oder OnePlus nachgedacht? Kann ich auch beide empfehlen. Apple und Samsung aber auch. Kommt also auf Dein Budget an.

Antwort
von achilles41, 49

Ich bevorzuge Samsung. Ich habe jetzt kein Geld. Aber wenn ich Geld habe, dann kaufe ich mich ein Samsung..

Antwort
von Gerrit2013, 49

Samsung. Apple ist schlevhr.
Fängt an am Display und endet am Chip Satt
:D kauf dir ein Samsung Galaxy Note Edge oder ein S6 Edge/+
Du wirst nichts bereuen.

Kommentar von iParadox15 ,

Was genau ist an deren Chip und Display im Vergleich zu Samsung schlecht? Sorry, aber so einen informationslosen Beitrag hab ich noch nicht gelesen. Erst informieren, dann schreiben.

Antwort
von XXXNameXXX, 16

Ich bin seit jahren bei apple auch meine familie und sind sehr sehr zu zufrieden samsung würde ich garnicht ert kaufen viel zu überladenes android und viele nachgemachten features von apple

Antwort
von marla80, 13

Keines von den genannten... Ich habe Huawei für mich entdeckt... Mit der Qualität und für den Preis kann Samsung und sollte sowieso einpacken. Das ist auch nicht Hater-mäßig gemeint... Hatte selbst schon iPhones 😉

Antwort
von Spiky2008, 13

Apple.
•Android läuft auf 10000 Geräten,während es bei Apple speziell für die Geräte angepasst ist.
•Der Akku hält viel länger .
•Es ist nicht so empfindlich
•Es ist sicher
•Der Support ist super:)

Kommentar von Skorpion4S ,

sagt der applefanboy

Antwort
von LH2001, 30

Auf jeden Fall Apple

Es juckt doch keinen was im Internet steht Apple ist einfach geil
Wenn man das erst hat will man nicht mehr wechseln und die die sagen samsung ist besser hatten meistens noch nie Apple Geräte benutzt und lesen nur im Internet
Wenn ein iPhone genauso viel wie ein Samsung Handy kosten würde dann würde jeder ein iPhone haben nur viele können sich das nicht leisten und reden deswegen einfach nur Sch**sse über Apple

Das ist meine Meinung

Kommentar von vikodin ,

und meine Meinung ist das apple seine vorteile klar ausnutzt jedoch nicht das non plus ultra ist... wir haben apple geräte , samsung, lumia und andere im haushalt... ich persönlich bin mit lumia sehr zufrieden es ist ein solides smartphone für gutes geld... apple und samsung haben beide kein gute preisleistungsverhältnis... was mich noch an apple stört ist das man weitere apple geräte braucht um es schön nutzen zu können, vieles automatisch abläuft ohne aufforderung, der akku fest verbaut ist, keine speichererweiterung möglich ist.... samsung sind solide geräte die gut laufen aber auch diese haben nachteile... Teilweise unübersichtlich... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community