Frage von christian97y, 116

Was bekommt man für den "Schaden"?

Also gerade eben war ich bei Aldi habe dort eingekauft mein Ford Focus Bj 2003 war im Parkplatz ein Auto ist gegen mich beim Parkplatz geprallt. Sie hat auf mich gewartet haben Polizei angerufen die meinten ist ihre Entscheidung ob wir kommen wenn ja kostet das 35€ haben nein gesagt haben Fotos gemacht jetzt zu meine Frage was würde ich ungefähr für den Kratzer bekommen ?

Antwort
von emily2001, 39

Hallo,

dein Ford Focus ist schon 13 Jahre alt...

Du kannst dir einen Kostenvoranschlag von 2 bis 3 Werkstätten holen.

Unter einem Wert von 1.000,-- € ist das Einschalten eines Kfz-Sachverständigen nicht notwendig.

Diesen Kostenvoranschlag kannst du dann der Gegnerversicherung unterbreiten (per Einschreiben mit Rückschein).

Einen Ausgleich für die Wertminderung wirst du wahrscheinlich nicht bekommen.

Emmy

Antwort
von schleudermaxe, 68

Aber wenn ein Auto gegen Dich prallt, muß doch keiner warten. Du bist doch dann der Geprallte und benötigst ggf. einen Hubschrauber, oder? Und für das Wegpolieren nimmt mein Lacker so rd. 5 bis 25 EUR. Viel Glück.

Antwort
von TorDerSchatten, 36

Ruf die gegnerische Versicherung an und die sagen dir, wie es weitergeht.

Antwort
von SaVer79, 45

Du kriegst soviel, wie die Reparatur kostet

Kommentar von schleudermaxe ,

Bist Du Dir sicher, bei einem Baujahr 2003 und Wert von vielleicht rd. 50 EUR?

Antwort
von lupoklick, 21

ca 70 Euro bekommst du beim Schrotthändler ....

Antwort
von zeytiin, 33

Dafür evt 50-200 nicht mehr das so eine Kleinigkeit  nur neu Lackierung

Antwort
von Medjai, 35

Ich hätte die Polizei gerufen , soweit ich weiß bezahlt der Verursacher die 35€ .

Um zu Wissen was das kostet , fahr in ein Autohaus deiner Wahl , oder zum Lackierer.

Antwort
von TheLegendary, 49

Du kriegst die Reparatur bezahlt .... bzw bei dem Kratzer die Neulackierung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten