Was bedeutet:ich bin im Eimer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das du körperlich fertig bist oder ein gewaltiges Unglück auf dich zukommt und du es weißt ^^. Es gibt vielerlei Ansichten :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin im Eimer (BIE) ist eine altdeutsche Beschreibung, das man abwesend ist und wurde nach und nach von AFK (away from keyboard) abgelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Eimer ist der Abfalleimer gemeint. Abfalls ist zu nichts mehr zu gebrauchen. Also: "Ich bin zu nichts mehr zu gebrauchen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin krank, kaputt, zu nichts mehr zugebrauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sich jemand in einem Eimer befindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?