Was bedeutet: Zu denken, es wäre deine Schuld, zeugt nur von Überheblichkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Schuld bei dir suchst, dann stellst du dich dadurch in den Mittelpunkt.

Du misst dir eine sehr große Bedeutung zu. Und das ist überheblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schreibt sich selbst mehr Einfluss zu, als man in zumindest diesem Fall tatsächlich hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll heißen: Du hast gar nicht die Möglichkeit, Fähigkeit, Macht oder den Einfluss die Ursache für das Problem bzw. den Schaden zu sein. Ist nicht unbedingt ein Kompliment ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist  typisch japanisches Gedankengut, der Mensch als Einzelner sollte sich nicht im Mittelpunkt sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?