Frage von andre1303, 55

Was bedeutet Wth (index th) in der physik( Wärmelehre)?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 37

Das müsste "thermische Arbeit" sein.

In der klassischen Thermodynamik ist das ein Widerspruch in sich. Da wird die Möglichkeit, Energie in oder aus einem System zu bringen auf die  Möglichkeiten Wärme, mechanische Arbeit, elektrische Arbeit aufgeteilt.

Es gibt allerdings Versuche, die Thermodynamik neu zu erfinden. Angeblich weil es sich leichter lernen läst. Da soll es dann auch thermische Arbeit geben.

Persönlich halte ich nicht viel davon. Das kommt mir vor wie die Mengenlehre in den 1970er Jahren, die in den Grundschulen das klassische Rechnen ersetzen sollte, weil sie leichter zu lernen sei. Spätestens an der Uni guckten diese Schüler doof, wenn dann doch orthodoxe Mathematik und Rechnen gefragt war.

Antwort
von Buepf, 27

Kannst du ein Foto posten?

Ich wüsste nur, dass W für Arbeit steht und th mglw. für thermisch, was aber eigentlich keinen Sinn macht.

Oder auch thermischer Wirkungsgrad, wobei hier eher das Zeichen Eta verwendet wird.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten