Frage von Lator1974, 27

Was bedeutet: Vertragsgemäße Beschaffenheit ist nur die welche bei Kaufabschluss vor Ort besichtigt und schriftlich zugesichert wird.?

In der Anzeige eines Autohändlers steht dieser Satz,was soll der bedeuten?

Antwort
von DrStrosmajer, 20

Das ist eine andere Formulierung der sonst üblichen Klausel "gekauft wie besehen" mit der Ergänzung, daß gewisse Eigenschaften schriftlich in den Kaufvertrag aufgenommen werden und der Verkäufer zusichert, daß diese Eigenschaften vorhanden sind. Z.B. darf das Fahrzeug bei der Zusicherung "unfallfrei" wirklich keinen Unfall hinter sich haben.

Kommentar von Genesis82 ,

nicht ganz, gemeint ist nicht "gekauft wie gesehen" (denn das schrieb man als Händler früher, wenn man keine Garantie/Gewährleistung geben wollte) sondern, dass der Händler sich Tippfehler oder generell Fehler in der Anzeige vorbehält und letztlich nur das gilt, was im Kaufvertrag steht. Beispiel: In der Anzeige stehen versehentlich 13.500km statt 113.500km oder es wurde versehentlich das Ausstattungsmerkmal Schiebedach angekreuzt, und das Auto hat gar keins.

Das gleiche gilt natürlich auch für dein Beispiel mit einem Unfall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community