Was bedeutet "tschernobyl"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So, mal ein Erklärungsversuch, auch wenn die Frage ziemlich alt ist.

Mit Tschornyj (russ.: черный ukr.: чорний)  = schwarz bist du schonmal auf der richtigen Fährte.

Byl (был) wäre zwar im Russischen "war" jedoch im Ukrainischen wäre "war" buv/був und nicht byl/бил. Das ist dein Denkfehler. Die Stadt heißt aber nicht Tschornobuv oder Tschornobulo sondern russ.: Чернобыль ukr.: Чорнобиль.

Jetzt kommts: byl'nik (russ.: быльник ukr.: бильник) ist sowohl im Russischen als auch im Ukrainischen der Wermut. Чорнобиль/Чернобыль ist also der "schwarze Wermut" und so wird im Ukrainischen, wegen seines dunklen Halmes/Stengels, der Beifuß genannt.

Das ist jedoch ein Trivialname, полин звичайний/полынь обыкновенная wäre die korrekte Bezeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vagabundin
21.09.2016, 12:13

Vielen lieben Dank! Genau so eine fundierte Antwort hatte ich mir insgeheim gewünscht! :-)

0

Tschernobyl ist eine Stadt, die vor dem Atomunglück in den 1980ern (https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklearkatastrophe_von_Tschernobyl) auch schon da war und einfach nur eine normale Stadt war, die keine andere Bedeutung hatte, als andere Städte historisch gesehen auch.

Zur Herkunft des Namens der Stadt findest du hier Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Tschornobyl#Zum_Namen_der_Stadt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vagabundin
25.04.2016, 22:55

Danke, hab' ich alles schon gelesen, hilft mir aber nicht weiter...
Wenn "chern" in verschiedenen slawischen Sprachen "schwarz" bedeutet, und "byl" "war" oder "wurde", dann frage ich mich, wie oben geschrieben, wie man dann auf "Beifuß" kommt?

0

Wenn du die Reaktorkatastrophe meinst ist Tschernobyl eine Stadt,

https://de.wikipedia.org/wiki/Tschernobyl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterKremsner
25.04.2016, 22:51

Tschernobyl ist auch die ukrainische Bezeichnung für die Pflanze Beifuß.

0
Kommentar von vagabundin
25.04.2016, 22:53

Danke, aber das ist mir schon klar. :-) Nur hat jeder Stadtnamen ja auch eine Bedeutung, leitet sich von irgendetwas ab. In der Wikipedia wird die Bedeutung der Stadt "Tschernobyl" schlicht mit "Beifuß" angegeben. Nur weiß ich mit winzigen Slawisch-Kenntnissen, dass "chern" eher etwas mit der Farbe Schwarz zu tun hat, und die Endung "byl" eben mit "war", "wurde"...

0

Warum heißt der Marienkäfer im Englischen Ladybug? Weil man Käfer noch mit Bug gleichsetzen kann und Marie eine Dame, also eine Lady war?

Im Ernst: Namen wurden gegeben ohne das sie 1:1 übersetzt werden können. Wenn man unbedingt will, kann man sich was zusammenreimen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vagabundin
25.04.2016, 23:01

1:1 zu übersetzen ist schwierig, das stimmt; aber zumindest kann vielleicht geklärt werden, wie man im Fall von "Tschernobyl" auf die Pflanze "Beifuß" kommt.

0
Kommentar von dimawowaputjew
21.09.2016, 13:18

Nicht Marie war eine Lady, sondern Maria!

Marienkäfer = der Käfer der Maria oder Marias Käfer. (analog Marienkirche, Mariengrab usw.)

Und im Englischen wird die Gottesmutter Maria u.a. Our Lady genannt. Folglich haben die Bezeichnung Ladybug und Marienkäfer den gleichen Hintergrund/Ursprung.

Das ist offensichtlich, ohne dass "man unbedingt will" und man muss sich da nichts "zusammenreimen". Im Ernst!

0

Was möchtest Du wissen?