Frage von bengji, 328

Was bedeutet "tho" (Strassen-Slang)?

Ich sehe immer mehr dieses Wort "tho", das meist immer am Schluss eines Satzes kommt (im Englischen): Hab ein bisschen recherchiert und das kommt von "obwohl"->"thought"

Doch die eigentliche Frage: Hat es die gleiche Bedeutung?

Antwort
von xxAsukaxx, 139

"A term commonly used in place of the word "though" to add some sense of cool to the end of a sentence."
-> kommt einfach cooler rüber :D
http://www.urbandictionary.com/define.php?term=doe&defid=5954614
(Manche schreiben es tho, manche doe, beides "richtig", aber natürlich eher Slang als "richtiges" Englisch :P)

Kommentar von Bswss ,

Diese Info hilft leider nicht weiter.

Kommentar von xxAsukaxx ,

Doch ??

Antwort
von Knutschpalme, 201

Die "schwarze" Version von "though" (thought ist was ganz anderes). Ich denke Viele benutzen das aber auch einfach, weil es kürzer ist. 

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 263

Diese Frage taucht hier fast TÄGLICH auf und wurde ebenso oft schon beantwortet.

"tho" ist falsche Schreibweise von "though".

Am Ende eines Satzes bedeutet "tho" / "though" :

trotzdem, jedoch, aber, allerdings.

Die ursprüngliche Bedeutung vn "though" aber ist: "obwohl", und dann steht es am ANFANG eines Nebensatzes:

Beispiel: I went to school though (although) I was ill.

Mit "thought" = dachte, der Gedanke hat das natürlich nichts zu tun.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Sprache, 130

Hallo,

tho = though

though kann als Conjunction, als weniger förmliche Alternative zu although (obwohl) verwendet werden. In diesem Fall leitet though einen Nebensatz, genauer gesagt einen Konzessivsatz (mein-deutschbuch.de/lernen.php?menu_id=93), ein.

(Al)though I was late for the meeting, I decided to go nevertheless

(Al)though the sausages were past their sell-by date, I ate them and didn't become ill.

though kann auch als Adverb verwendet werden. Als Adverb bedeutet though soviel wie however (jedoch, aber, dagegen usw.) und zeigt wieder einen Gegensatz an. Als Adverb steht though entweder in der Satzmitte oder am Satzende.

I thought Steve's essay was very good. ~ Yes, he made some good points and it was good in parts. It was a bit repetitive, though.

I drove that new convertible the other day. Very impressive. ~ Isn't it rather expensive, though?

Heute wird though am Satzende häufig nicht mehr durch Komma abgetrennt.

It seems he's still suspected of the crime. His main defence, though, is that he spent the evening with his girlfriend and she seems totally credible.

(siehe:

- bbc.co.uk/worldservice/learningenglish/grammar/learnit/learnitv345.shtml

- bbc.co.uk/worldservice/learningenglish/radio/specials/1535_questionanswer/page29.shtml

Weitere Diskussionen und Erklärungen zur Verwendung von though findest du hier: english.stackexchange.com/questions/120981/using-though-at-the-beginning-of-the-following-sentence

und

Beispielsätze und bekannte Zitate mit though kannst du unter folgendem Link nachlesen: reference.com/example-sentences/though nachlesen.

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community