Frage von Jackdri, 79

Was bedeutet Sicherer EDV- Umgang?

Bei einer Stellenanzeige für eine Ausbildung zum Mechatroniker für Nutzfahrzeuge steht in den Voraussetzungen "Sicherer EDV- Umgang"

Kann mir jemand helfen und sagen was das bedeutet

Danke im Voraus

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer & PC, 51

EDV steht für Elektronische Datenverarbeitung.

Diese sollst du eben sicher beherschen, d.h. du sollst vertraut damit sein.

Auf gut Deutsch gesagt:

Du sollst mit einem Computer normal umgehen können, wissen wie man Texte in Word schreibt, wie man die Schriftfarbe, Schriftgröße, Schriftart... ändert.

Du solltest wissen wie man eine Power Point erstellt, wie man im Internet etwas raussuchen kann und mal ein Bild herunterladen kann und dieses in die Programme einbindet also einfügt.

Das Standardprozedere solltest du also einfach können! ;)

Antwort
von RubberDuck1972, 25

Den Job kannst du vergessen. Denn wenn du "sicheren Umgang mit EDV" drauf hättest, hättest du zuerst gegooglet, was das bedeutet.

Aber damit meine Antwort nicht gleich gelöscht wird: Es bedeutet, dass du mit den in deinem Beruf meistens genutzten Programmen umgehen kannst, wenn du ausgelernt hast: Diagnoseprogramme für Bordelektronik, Bestellsystem für Ersatzteile usw. Vor der Ausbildung erst mal eMail, vielleicht Word, Excel und Internetrecherche würde ich behaupten.

Vor zwanzig Jahren war man schon fast ein EDV-Experte, wenn man ein Computerprogramm installieren oder Datensicherungen erstellen konnte. :)

Hier noch mehr Informationen: http://www.bewerbung-forum.de/lebenslauf/edv-kenntnisse-im-lebenslauf.html

Antwort
von k3ltis, 39

EDV = Elektronische Datenverarbeitung

Das heißt, man erwartet von dir, dass du mit Word, Excel, Power Point, Outlook und ähnlichen umzugehen weißt oder nicht unfähig bist den Umgang damit zu erlernen.

Im Grunde: Bedienung eines Computers

Antwort
von DJFlashD, 35

Das du ne gewisse ahnung von computern haben solltest d.h. dir nicht direkt viren einfängst sobald du das internet betrittst :D

Antwort
von Hammingdon, 17

Office-paket bedienen.
In deinem fall halt excel und word

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community