Was bedeutet sein Verhalten.ich verstehe es einfach nicht warum schreibt er nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

also erstmal würde ich liebenswürdigst fragen, wie alt du bist, weil ich ihn dann besser einschätzen kann.

Ich denke, wenn der Gute dir so früh gesteht, dass er dich süß findet, dann kannst du auch mal persönlich, ich betone persönlich sprechen, warum er dir nicht schreibt/ob ihr nicht mal öfter schreiben wollt.

Was ich dir gleich sagen kann ist, dass wenn du zu ihm gehst und sagst, "Ey ich find das voll doof von dir, dass du nie zurückschreibst.", dann geht er direkt auf Distanz und igelt sich ein.
Du solltest auch nicht so denken, dass es voll das schlimme Verhalten ist, denn sonst ärgerst du dich nur, dann kannst du halt nicht mit ihm schreiben, offenbar seid ihr ja noch nicht zusammen.

Probier auch einfach nicht alles überzudramatisieren, ich weiß es klingt assi von mir, aber ich kenne das Problem und entweder man frisst den Ärger nur in sich rein oder schreckt den Anderen ab.
Ist wirklich n guter Rat, probier einfach Fehler an ihm nicht so eng zu sehen, was nicht heißt, dass wenn es dich wirklich doll stört, dass du dann nicht ordentlich mit ihm reden solltest.

Also mein Rat ist, auf ihn zuzugehen und ihn anzusprechen, wenn ihr mal alleine seid, am Besten wenn ihr gerade kuschelt oder wenn der Moment einfach schön ist. Ja, das klingt jetzt, als wolltest du die Stimmung sprengen, aber du gehst einfach nett da ran und vor allem ist er dann auch leichter zu beeinflussen, so wie du es willst.

Ich stelle mir vor, dass du sowas sagst wie:
"Ich find dich ja voll süß und mit dir zusammen Zeit zu verbringen macht mir total Spaß, aber es ist echt anstrengend und auch ein bisschen deprimierend, wenn du nie oder nur so kurz zurückschreibst."

Ich denke so kommst du am Besten bei ihm an.
Glaub mir, ich habe meinem besten Freund, in den ich verliebt bin so einige schlechte Dinge abgewöhnt und ich denke wirklich, dass das erfolgversprechend ist.
Vielleicht noch ein Tipp, wenn er es nicht direkt einsieht und sagt, dass du Recht hast, dann gib ihm ein paar Wochen und sprich es dann noch einmal genau so höflich an.

Ich denke aber, wenn er ein paar Tage über deine Worte nachdenkt, dann wird er auch zu dem Schluss kommen, dass es unfair dir gegenüber ist, dir nicht zu schreiben.
Werde aber bitte nicht wütend, wenn er es nicht einsieht, sondern gib mehr die Enttäuschte, das kommt sicher gut an.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du Fragen hast, immer raus damit,

Gruß BC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wahrscheinlich ist er einfach schüchtern und traut sich noch nicht öffentlich vor anderen Gefühle für dich zu zeigen. Selbst wenn er sonst einer der "Coolen" Kids ist und eigentlich nicht schüchtern sein dürfte, kann das durchaus sein.

Du sagst selber, dass er bei treffen sehr nett zu dir ist, das ist eigentlich das allerbeste Anzeichen. Natürlich wenn man jung ist bedeutet Whatsapp auch noch eine Menge und man schreibt viel, aber im Endeffekt kommt es doch eh nur auf die reale Kommun8ikation und die Momente in der echten Welt an. Vllt ist er einfach nicht der Whatsapp Typ oder hat andere Gründe.

Triff dich einfach live mit ihm und frag dann vllt nochmal (aber bitte ganz ruhig und nicht ausrasten) was da los ist..

Viel Glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also aus Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht zwingend heißen muss, dass er dich nicht mag, wenn er nicht oder nur sehr kurz oder so schreibt. Bei mir ist das auch der Fall. Ich habe ihn öfter mal dazu befragt und ihm erklärt, wie verwirrend das für mich ist. Aber mit der Weile bin ich mir auf jeden Fall schon sicherer, dass er mich mag, da er das auch öfter geschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?