Frage von WernerTX, 30

Was bedeutet "Schmerz Syndrom" genau?

Wenn jemand die Diagnose erhält. Hat er dann tatsächlich körperliche Schmerzen oder nicht?

Habe zwar scho gegogelt und mich bei Wikipedia eingelesen, aber habe mir die Frage trotzdem nicht eindeutig beantworten können.

Vielen Dank vorab.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Romaschka42, 28

Hallo,

Ein Physiotherapeut hat uns damals in der Schule beigebracht, dass der Begriff "Syndrom" nur bedeutet, dass "da etwas ist"", ohne genau zu wissen was der Auslöser ist. Bedeutet in deinem Falle, dass der Arzt festgestellt hat, dass du Schmerzen hast, jedoch ohne genaue Bezeichnung woher die Schmerzen kommen (evtl. noch unbekannt).

Antwort
von Griesuh, 10

Definition

Bei einem Schmerzsyndrom handelt es sich um eine chronische Schmerzwahrnehmung, bei welcher der Schmerz
seine Leit- und Warnfunktion verloren hat und einen eigenständigen
Krankheitswert erlangt. Das Symptom Schmerz wird als eigenständiges
Krankheitsbild, unabhängig von dessen Ursachen beschrieben.

http://gesundpedia.de/Chronisches_Schmerzsyndrom

Antwort
von Sunset82, 9

Hallo, ich habe ein chron. Schmerzsyndrom nach einem Skiunfall mit Knie-Op.
Man weiß nicht, was die Schmerzen bei mir hervorruft. Ich habe quasi seit ich aus der Narkose aufgewacht bin keinen Tag ohne Schmerzen, schlimmen Schmerzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten