Was bedeutet S bei Handy?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das weiß nur der Hersteller.

Als Siemens noch Handys in deutschen Landen gebaut hat, hat man tatsächlich seine Modelle irgendwann an Mercedes-Klassen ausgerichtet. Am Anfang gab es nur "S", was auch für Siemens hätte stehen können, später das etwas kleinere "E", und dann irgendwann war dann die Einstiegsklasse "A", die etwas besseren "C", noch besser "E", die Top-Reihe "S" und die extravagante Reihe (Slider, Klapphandy) "SL". Das hat Siemens dann auch irgendwann für die Gigaset Festnetztelefone fortgeführt und so macht es auch die zwischenzeitig aus Siemens ausgegliederte Gigaset GmbH.

Bei Samsung kann ich nur spekulieren. Das Galaxy S war jedenfalls das erste Smartphone. Ob das S jetzt für Samsung, für Smartphone oder für was auch immer steht, darüber kann man spekulieren. Mit dem Galaxy S fing jedenfalls alles an. Später kam dann der unübersichtliche Wust anderer Modelle dazu. Vielleicht hatte ja tatsächlich die S-Klasse wieder mal inspiriert, kam ja irgendwann auch ein Einstiegsmodell namens Galaxy A. An eine Anlehnung an Audi (A für Audi, S für Sport) glaube ich weniger, schließlich ist das Galaxy S ja kein Sporthandy.

Vielleicht interpretiert man aber auch einfach zu viel da rein, bei Sony heißen die Geräte ja Xperia M, Xperia Z, ... und da fällt mir gerade kein Auto ein, auf das das passen würde. Das wurde halt mal so festgelegt und das Xperia  Z unweigerlich zur Topreihe (mehr kommt im Alphabet nicht mehr).

Bei Apple wurde ja schon geschrieben steht das S für Siri da es mit dem Sprung von iPhone 4 zu 4S eingeführt wurde. Natürlich wurde Siri mit dem iPhone 5 nicht wieder entfernt, aber so hatte man einen Buchstaben für "Facelift-Modelle", die nur geringfügig überarbeitet wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Kumpel hat recht.
Bei iPhones heisst der ''S'' für Siri. Manche sagen das iPhone 4s für Steve Jobs war (S)teve). Weil er ja damals gestorben ist.

Bei Audi heisst es ''Sport'' 
Audi S5 = Audi Sport 5 
Audi RS 5 = Audi RennSport 5 

Und bei Samsungs weiss ich leider auch nicht warum die einen ''S'' benutzen. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?