Frage von aegair, 13

Was bedeutet “Rund 1000 Franken beträgt die monatliche Rate zur Tilgung der Darlehensschuld“?

Diese Frage bezieht sich auf einen Text über Piloten genauer gesagt über ihre Ausbildung und ihren Verdienst bei der Swiss.

Antwort
von jerkfun, 8

Das bedeutet,das eine Rate von 1000 Franken vom Gehalt einbehalten wird.Die Darlehensschuld ergibt sich vermutlich aus der getätigten Pilotenausbildung.Genaues kann man nur erraten.Also die Swiss-Air ist in Vorleistung gegangen und hat die Ausbildungskosten vorfinanziert.Andere Varianten wären ,die gibt eine Kreditbürgschaft an eine Bank und der Auszubildende bekommt einen Kredit in Höhe der Ausbildungskosten.Da das Pilotengehalt aber hoch ist,lohnen hohe Ausbildungskosten.Diese liegen im sechsstelligen Bereich.Die im Betriebsleben erzielbaren Einkommen liegen im Millionenbereich.Dazu gibt es eine zusätzlich Absicherung,falls der Pilot nicht bis zum Alter von 60 fliegen kann.Ich kenne nur einen der bei Air Berlin seine Ausbildung zum Piloten gemacht hat.Liebe Grüße

Antwort
von heide2012, 6

Um diese Frage wirklich genau beantworten zu könnne, müsste man den gesamten Kontext kennen.

Ich vermute, dass es darum geht, dass die Kosten für die Pilotenausbildung von der Swiss vorab übernommen werden, man  dieses Geld dann aber zurückbezahlen muss.

Die Swiss finanziert die Ausbildung also in Form eines (zinslosen?) Darlehens vor,  stellt einen nach der Ausbildung als Piloten ein und vom Pilotengehalt werden dann monatlich  ca. 1000 SF vom Lohn abgezogen, bis die Ausbildung bezahlt / das Darlehen begleichen ist.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten