Frage von namelessSoul, 41

was bedeutet mehrere lagen fiberglas und bambus?

ich habe mich denke ich für das Apollo Longboard Samoa Fiberglass als geschenk für meinen freund entscheiden (1,75cm;100kg;schuhgröße 41)aber dort steht nur was von mehrere lagen fiberglas und bambus hält das meinen freund übrhaupt aus?er wird das bort denke ich nur zum cruisen benutzen

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 23

vermutlich wird es ihn schon tragen, trotzallen würde ich, so wie Layup23, zu einem anderen hersteller raten, Apollo boards sind einfach bei weitem nicht so gut wie bspw. Jucker Hawaii oder Ninetysixty modelle.

und wie gesagt, grade bei Jucker gibt es mit dem hoku in flex 1 und dem Mana auf jedenfall 2 boards die sein gewicht locker tragen.

Antwort
von Layup23, 26

Kann sein. Kommt drauf an, wieviel Bambus und wieviel Fiberglas.

Ich würde eher das Jucker Hawaii New Hoku Flex 1 empfehlen. Das ist angegeben mit einer empfohlenen Belastbarkeit von 110 kg.

http://www.juckerhawaii.com/JUCKER-HAWAII-longboard-komplett-NEW-HOKU-Flex-1

Antwort
von Besserwisser696, 25

Longboards sind nicht aus massiven Holz sondern werden aus geschichteten dünnen Holzplatten gemacht. In deinem Fall sind eben auch noch Fiberglas Lagen dabei. Die Boards werden extra deshalb so gemacht, damit sie sich besser flexen lassen UND mehr Gewicht aushalten. Ja Das Board wird ihn aushalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten