Frage von ArcticAnimull, 26

Was bedeutet ,,literaturhistorisch'' und ,,literarisch'', was ist da der Unterschied?

Ich werde ein Buchreferat über ,,Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde'' halten, dabei muss ich dann auch etwas über den literaturhistorischen und den literarischen Kontext erzählen. Aber leider weiß ich nicht, was das jetzt genau ist und Google spuckt auch nichts brauchbares aus. Ich vermute mal, dass mit ,,literaturhistorisch'' sowas wie z.B. mit der Nazizeit gemeint ist. Und was bedeutet dann ,,literarisch''?

Antwort
von herja, 15

Li­te­ra­tur­his­to­risch bedeutet: literaturgeschichtlich, also Literatur in der Vergangenheit.

Literarisch bedeutet: die Literatur betreffend.

Kommentar von ArcticAnimull ,

Danke! In dem Fall wäre das dann eine Novelle, die im viktorianschen Zeitalter geschrieben wurde, oder?

Kommentar von herja ,

Das wäre dann literaturhistorisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community