Was bedeutet lieber tot als lebendig begraben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt schon eine übertragene Bedeutung:


Lebendig begraben ist man auch, wenn man lebenslänglich in einem Verlies eingekerkert ist,

wenn man in mörderischer Umgebung leben muss,

wenn man eines der 1000 Mädchen ist, die von den Islam-Fanatikern Boko Haram entführt und als Sex-Sklaven gehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das heißt, das man lieber tot ist als sich im leben herum zu quälen, was meint ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke; dass man lieber sterben möchte als lebend unter der Erde zu liegen. Ist doch irgendwie die reinste Folter😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ziemlich sicher, dass dieser Spruch wortwörtlich gemeint ist... oder wärst Du lieber lebendig begraben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HyprexLP
23.05.2016, 16:49

ne ;)

0