Frage von FrauFriedlinde, 56

Was bedeutet Knochenauftreibung?

Hier: deutlich aufgetriebener Processus Coracoidus. Der Doc hat nichts gesagt, also ist wohl nicht Behandlungsbedürftig. Aber was bedeutet das?

Antwort
von SireToby, 48

Heißt eigentlich nur, dass der sog. Rabenschnabelfortsatz vorn am Schulterblatt (hier setzen ein paar Muskeln an, so z.B. der kurze Bizepskopf) anders geformt ist bzw. sich weiter vorwölbt als normalerweise-zur Ursache kann man so nix sagen-Wenns meine Schulter wäre, würde ich es nach einem halben Jahr nochmal kontrollieren lassen.

Wenn jedoch genau da die Beschwerden sind (knapp unterhalb des Schlüsselbeines, direkt innenseitig zur Schulter), dann muss man hier genauer nachschauen-war dies ein CT- oder MRT-Befund?

Grüße, TR

Kommentar von FrauFriedlinde ,

CT

Kommentar von SireToby ,

OK. Wenn man ganz sicher gehen möchte, wäre jetzt ein MRT der Schulter das Sicherste, am besten mit Kontrastmittel. Aber dies ist schon sehr von mir ins Blaue hinein geschossen, da ich die Bilder nicht kenne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten