Was bedeutet Jambus,Trochäus,Daktylus,Anapäst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das sind Die Namen von Versmaßen (aus dem Altgriechischen entlehnt) und bezeichnen die Metrik , also den Rhythmus und die Betonung in dem die Gedichte geschrieben sind .

Wenn Du keine Ahnung hast frage ich mich, warum Du das als Deutscharbeit gewählt hast oder wurde das so vom Lehrer/in festgelegt. ??

schau mal da rein:

http://www.vera-hewener.de/html/body_metrik.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind -ich weiß das fachwort grad garnicht-... Auf jeden Fall geben dir diese Angaben an, welche Silbe betont wird: unbetont-betont ist Jambus, Betont-Unbetont ist Trochäus, Anapäst sollte unbetont-unbetont-betont sein, Daktylus das Gegenteil. Lies dir das Gedicht durch. Dann solltest du anhand der richtigen betonung wissen, welche betonungsart das Gedicht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?