Frage von Schmidddii, 12

Was bedeutet in einem Schreiben des BGHs die Abkürzung ZR bsp: ZR 272/14, I ZR 1/15, I ZR 43/15?

Expertenantwort
von uni1234, Community-Experte für Recht, 11

Das ist das Aktenzeichen des Falls, sobald dieser beim BGH landet.

Nehmen wir mal Dein zweites Beispiel, I ZR 1/15:

Hierbei handelt es sich um die erste Zivilkammer, welche für Urheber- und Markenrechte zuständig ist.

Die Zahl nach dem ZR sagt aus, um die wievielte Sache dieser Kammer es sich in diesem Jahr handelt. 15 steht dann schließlich für das Jahr.

Insgesamt handelt es sich also um die erste Sache aus dem Jahr 2015 der ersten Kammer.

Kommentar von Schmidddii ,

Vielen Dank für die Erklärung! Wenn ich das richtig verstehe, gibt es keine direkte wortwörtliche Bedeutung? Würde das gerne im Abkürzungsverzeichnis meiner Bachelorarbeit aufnehmen.

momentan hab ich das wie folgt definiert:

ZR - Beschwerden gegen die Nichtzulassung der Revision 

ist das ausreichend? Frage mich, ob keine direkte, wortwörtliche Formulierung existiert.

Antwort
von kevin1905, 10

Aktenzeichen inkl. des Senats der das Verfahren abgehandelt hat.

Antwort
von toomuchtrouble, 7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten