Frage von annamller922, 27

Was bedeutet in diesem Zusammenhang Flat rate?

Hi,

also ich habe grade eine Anzeige von einer Filmrolle gesehen, und da stand für einer der größten Nebenrollen "Flat rate of 10,000€". Ist damit gemeint, dass diese Rolle für den gesamten Dreh 10,000€ kriegen würde ( was ich auch für SEHR viel Geld halte) oder für was anderes ?! Wie ist das gemeint ?

Antwort
von Fox1013b, 4

Flatrate bedeutet Pauschale...sieht so aus, als würde die größte nebenrolle das bekommen...Pauschalen sind aber Abzocke. Angenommen, du drehst 3 monate = 90 Tage. Bisschen frri wirst du haben. Sagen wir mal 80 Tage. Dann macht das bei 10.000 Euro einen Tagessatz von 125€....nun wirst du täglich 12-16 stunden am set gammeln...sagen wir im Mittel 14...macht einen Stundenlohn von 8,93 €...Immerhin über dem mindestlohn...eine Putzfrau bekommt mehr...aber halt...du bist ja schauspieler und deshalb vermutlich selbstständig. Also zahlst du ja steuern. Sagen wor mal von diesen 10000€ bleiben nach abzügen 7000€ übrig....macht 87,5€ am Tag und 6,25€ in der Stunde...nun gibst du als Schauspieler ja auch dein OK, das die Aufnahmen genutzt werden dürfen. In der Regel laufen sogenannte Buy Out Verträge 1 Jahr und sind auch räumlich begrenzt. Ein Buy Out kostet bei Film sagen wir mal 3000€...billig angesetzt...und sagen wir mal, dass das ein buyout ist, das nicht begrenzt ist...das schenkst du dem auftraggeber...macht also keine 7000€ euro mehr...sondern 4000€ für die Arbeitszeit...macht am tag 50€ und in der Stunde 3,57€!!!
Wenn du das für gut bezahlt hältst, dann weiss ich auch nicht...Kleine Budgetkunde: Ein unbekannter Darsteller für Werbung kostet dich für 2 Tage inkl. auf ein Jahr begrenztes Buy Out ca. 2.500 - 3.000 Euro...Also check lieber mal die Produktion, bevor du über den Tisch gezogen wirst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten