Frage von Nutellaaaa94, 154

Was bedeutet Handy rooten?

Was bedeutet rooten, bzw wann passiert dann gibt es irgendwelche nachteile

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Handy, 138

Hallo,

Ich lass mal die Fachwörter und erkläre es einfach. Bei einem Root wird dir Zugriff auf die Systemdateien erlaubt und mit dem hast du die komplette Kontrolle über dein Handy. Du kannst sogar dein Prozessor übertakten  oder untertakten.

Der Nachteil besteht das du dein Gerät kaputt machen kannst wenn du falsch rootest. Außerdem erlischt offiziell die Garantie. Selbst nach dem wiederherstellen gibt es Spuren. Die Viren Gefahr ist extrem hoch. Außerdem könnte man dir auch Software Updates verweigern ist aber bei jedem Hersteller anders. Zu sagen ist Anfänger Finger weg! Oder sehr gut informieren.

LG

Kommentar von Ultimator2001 ,

Es gibt Apps, die die Garantie durch ein Frühjahrsputz im System pfad die Root chronik löschen und Blank machen, so dass man nicht nach verfolgen kann, ob das Gerät jemals gerootet wurde.

Antwort
von Draze, 93

Was passiert? Die gesamte Software wird neu überspielt und hast ein ganz neues Handy mit mehr Zugriff.

Nachteile

1.Dadurch verliert es die Garantie

2.Bei Smartphones ab 5.1 kann es dazu kommen , wenn man die OEM-Entsperrung nicht aktiviert dass du es fast in die Tonne hauen kannst(mit flashen wieder zu beheben)

3. Viren können sich als Programmsystem einordnen wenn dein Handy gerootet ist

Antwort
von daCypher, 80

"Rooten" bedeutet, dass du denn Root-Zugriff auf das Linux-System freischaltest. Damit kommst du an Dateien und Einstellungen ran, an die du sonst nicht rankommen würdest. Vorteil ist, dass du mehr Sachen verändern kannst. Nachteil ist, wenn du die falschen Dateien veränderst, kriegst du das Handy nicht mehr an.

Antwort
von MCApex, 82

"Rooten" ist eine Bezeichnung z.B dafür sein Handy zu Modifizieren, heißt Sachen drauf zu installieren die man so nicht kriegen kann oder Sachen zu löschen die man normal nicht löschen kann. Rooten gibt's meines wissen nur bei Android, bei Apple heißt das anders :)
MfG Apex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community