Frage von jujubu, 61

Was bedeutet grüner Stuhlgang?

Vor fast 3 Wochen bin ich mit Magenkrämpfen und Übelkeit aufgewacht. An dem und den darauf folgenden Tag hatte ich Durchfall. Am dritten Tag war der Stuhlgang nicht mehr so flüssig sondern hatte eher eine breiige Konsistenz. Und seit dem ist der Stuhlgang immer dunkelgrün. Ich esse zwar oft grünes Gemüse aber das schon immer und nicht erst seit 3 Wochen. .. War schon bei meiner Ärztin und sie sagte ich solle mich nach 20 Tagen noch mal melden wen es nicht besser geworden ist.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Knappi1998, 28

Da würde ich an Samonellen denken

Kommentar von jujubu ,

Das hat meine Ärztin  direkt ausgeschlossen weil bei Salmonellen der Stuhl eher wässrig ist und keine feste Form hat.

Antwort
von BudapestObuda, 30

Grüne Stuhl ist nicht in Ordnung! Ich würde nicht so lange warten. Gehe wieder zu deinen Ärtztin, und bitte sie einen Stuhluntersuchung. Ich frage dich:Hast du immer noch grüne Stuhl.? Wenn du unsicher bist, dann versuche es mal einen Krankenhaus aufsuchen. Schildere deinen Problem. Nur dann, wenn die Ärtztin nicht was unternimmt. Natürlich gibt bei bestimmten Nahrungsmittel verfärbungen, aber nicht so lange,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten