Frage von wind2017, 158

Was bedeutet "goldig" in dem Fall?

Hallo,

da Deutsch nicht meine Muttersprache ist, möchte ich etwas abklären.

Wenn man was süßes sieht, sowie eine kleine Katze, sagt man goldig.

Aber auch wenn wir über Rechtschreibfehler meines Chefs gesprochen haben, sagte eine Kollegin, es gibt noch goldige Sachen... noch interessante oder bessere Beispiele gibt es auch, meinte sie wahrscheinlich.

Jetzt ist meine Frage :

Ein paar Kollegen ärgern mich gerne weil es ihnen gefällt, wie ich reagiere. und einer sagte mir, "du bist goldig, wenn du sauer bist" . Ich bin 34, er ist 41 aber wir sehen so aus, sowie wie frisch von der Uni aus. beide männlich. Ich verstehe schon was er meint aber möchte wissen, sagt er das, weil er mich mag?

Eine Kollegin sagt, dass ich sunshine bin. Das alles freut mich so sehr! :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von crannec, 88

Hallo sunshine ;), also etwas Umgangssprachliches zu Erklären ist relativ schwer für einen Außenstehenden (nicht böse gemeint). Jedoch soll der Begriff goldig etwas Beschreiben was hervorscheint (glänzend wie Gold) sprich ein Katzenbaby ist ist goldig (goldig soll heißen es ist sehr kostbar, schön anzusehen, süß)

Goldig  wenn du sauer ist ist mehr so etwas wie "du bist süß wenn du sauer bist"

Über eure Beziehung zueinander kann ich natürlich nichts sagen. Vielleicht ist es so etwas wie eine etwas offenere "no Homo Bro-Beziehung zwischen euch"

Aber wie du bestimmt gemerkt hast ist deutsch gar keine einfache Sprache es gibt so viele Möglichkeiten etwas  zu Beschreiben wie Sand am Meer. Ich hoffe ich konnte dir das etwas näher bringen.

LG

Kommentar von wind2017 ,

danke für deinen hilfreichen Kommentar.

 

Eine Frage,

Goldig  wenn du sauer ist ist mehr so etwas wie "du bist süß wenn du sauer bist"  hast du geschrieben.

mit "mehr" meinst du, noch eine intensive Bedeutung als "süß" sowie in deinem Bespiel Bro-Beziehung.

 

Ganz ehrlich gesagt, ich sehe ihn wie ein älterer Bruder. Er organisiert viele Dinge und möchte, dass ich auch dabei bin.

Kommentar von crannec ,

Sorry da kam bei mir jetzt auch Umgangssprachliches Deutsch durch ;) das "mehr" sollte keine Wortverstärkung sein für etwas intensiveres sonder nur eine Deutung zur Erklärung. 

Da du schon erwähnst dass er wie ein älterer Bruder für dich ist, solltest du dich da nicht angemacht fühlen sondern einfach nur geschmeichelt (wie in der von mir beschriebenen Bro-Beziehung) ^^ 

Kommentar von wind2017 ,

wenn ich ein paar Mal gelesen habe, habe ich das Wort "mehr" genauso verstanden, wie du es mir gerade erzählt hast.

 

angemacht fühle ich mich nicht. er ist verheiratet und hat 2 Kinder. Wenn wir Kicker spielen, und wenn er gegen mir spielt, freut er sich auch, wenn er mir Tore schießt.

Kommentar von crannec ,

Dann Glückwunsch du hast einen Kollegen den sich viele Wünschen ;)

Kommentar von wind2017 ,

Sie waren bei mir daheim als ich Klavier gespielt habe. 2 Kollegen und eine Kollegin... Sie sagte mir da, dass ich mich entspannen soll , da ich vor meinen Freunden Klavier spiele...

Kommentar von crannec ,

Das ist auch richtig, immer Entspannt bleiben ;) 

Dazu fällt mir das Sprichwort ein "Der tut nichts, der will nur spielen" :) ich glaube das passt ganz gut zu deiner Kollegialen Runde.

Antwort
von kiara36, 78

Das kommt ganz auf die Tonart an und in welchem Zusammenhang bzw. in welcher Situation.

Wenn es ironisch gemeint ist, könnte es auch bedeuten, das du weil du über so etwas sauer bist - das Du gerade übertreibst.

Ich selbst finde, das Menschen wenn diese andere mit "goldig" betiteln eher was negatives ausdrücken wollen.
Wie das jemand naiv ist, übertrieben freundlich ist und nicht für ernst genommen wird.

Wie gesagt, wenn ich Tiere goldig finde, weil die meist dann entweder süß, klein, verspielt, kindlich oder das Kindchenschema haben. Das würde ich auf Menschen übertragen nicht als Kompliment sehen.

Die Zwischentöne machen es.
Ich würde in nächster Zeit einfach genauer hinhören...

Kommentar von wind2017 ,

er hat das ganz sympathisch gesagt... so lacht er dann und sagt mir dass ich nicht sauer sein wenn er Spaß macht...

Kommentar von Roland59 ,

denke das da keine Schikane dahinter steckt. Sonst könnte er ihr ja auch gleich sagen, dass sie nicht so kindisch oder naiv sein soll. Kann schon sein, dass er dich mag, aber einbilden würde ich mir nichts drauf. sehe ich eher bloss als anmerkung und nicht als kompliment 

Antwort
von skjonii, 81

Also dazu muss man auf jeden Fall mal sagen, dass "goldig" nicht überall in Deutschland ein so geläufiges Wort ist. Ich wohne in NRW zwischen Ruhrgebiet und Niederlande, hier sagt das kein Mensch. Ich würde genau so blöd gucken wie du :D

Kommentar von 22082000 ,

Hier in Hessen sagen Leute das. Ich finde das Recht Lächerlich

Kommentar von wind2017 ,

findest du es lächerlich, dass man goldig sagt?

Kommentar von wind2017 ,

wir sind in Stuttgart , Schwabenland.

 

wir sind aber befreundet und teilen viele Dinge

Kommentar von skjonii ,

Also ich mag das Wort auch überhaupt nicht. Für mich hat es einen sehr infantilen Beigeschmack, süß oder niedlich finde ich da deutlich weniger schlimm, obwohl es (theoretisch) dieselbe Bedeutung hat. Ich käme mir an deiner Stelle ziemlich verarscht vor ehrlich gesagt.

Kommentar von wind2017 ,

ja ok, in dem Fall war es Spaß.. manchmal habe ich mit ihm ganz ehrlich gesagt, dass ich manche Dinge mir Kopf mache...

Er sagt mir, dass soll ich nicht machen. Und mich nie von anderen negativ einfließen lassen. So werde ich Erwachsener

Antwort
von Lalaleloli, 53

glaube nicht das er dich so mag wie du denkst. ich denke er will dich damit bloß ,,ärgern''
Naja und goldig ist ein anderes Wort für süß würde ich sagen

Kommentar von wind2017 ,

das heißt goldig bedeutet süß ... wir sind aber schon befreundet.

Antwort
von BeGa1, 62

Ist jetzt schwer zu beurteilen, wenn sich das nur auf das eine Wort bezieht. Er wird das sicherlich positiv meinen, aber zu viel würde ich da noch nicht mit verbinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten