Was "bedeutet" es wenn...? Unten lesen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entweder er liebt dich nicht, was sich so anhört, oder er hat angst sich zu verstellen dass du ihn nicht mehr magst oder vor irgendwas dummes zu erzählen, was ich aber anhand deiner wenigen details eher weniger glaube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gehts genauso blos andersrum...
Ich (junge) stehe auf ein mädchen (sie weis es auch) und bei mir z.B. Ist es so, dass immer wenn ich sie sehe oder wir aneinander vorbeilaufen dass ich dann immer irgendwie ungewollt den kopf wegdrehe oder einfach auf den boden schaue und mich in meiner jacke vergrabe...

Mein fazit:
Es kann gut sein dass er auf dich steht und es ihm einfach zu unangenehm ist in deiner nähe zu sein, da er vllt angst hat dass er nicht gut genug aussieht (so ist es glaub ich bei mir😂😂😂😭😭)

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist durchaus möglich. Ich denke, die meisten Jungen befinden sich einmal in einer Phase, die durch derartige Irrationalität zwischen einerseits eigentlicher Anziehung und andererseits der Flucht davor gekennzeichnet ist. Abschätzen, ob das auch auf ihn zutreffen kann, oder ob er dich tatsächlich nicht leiden kann, kannst aber nur du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er mag dich auch. Sprich ihn an, macht was gemeinsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also aus den wenigen Informationen eine Aussage zu treffen, ist relativ schwierig. Ich würde dir vorschlagen, einfach ihn persönlich darauf anzusprechen (direkt) und ihn zu fragen, dann weißt du es und musst dich nicht auf Spekulationen verlassen.

LG Sky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht will er dich nicht sehen? Oder es ist ihm peinlich wenn seine Freunde dabei sind? Geh doch mal zu ihm wenn er alleine ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung