Frage von myzyny03, 47

Was bedeutet es, wenn eine Richterin nach mündlicher Verhandlung zweimal den Verkündungstermin verschiebt, alle drei Termine verstreichen lässt...?

... und jetzt plötzlich Zeugen befragen möchte?

Ist damit das Verfahren wiederaufgenommen? Eigentlich war im mündlichen Termin soweit alles klar. Das Ganze zieht sich jetzt seit Januar.

Antwort
von wilees, 29

Vermutung: Neue Erkenntnisse und sie tritt wieder in die Beweisaufnahme ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community