Was bedeutet es, wenn die AfD Nummer 2 in Mecklenburg-Vorpommern werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die AfD wird isoliert werden. Keiner der anderen Parteien wird mit denen koalieren. Außerdem reicht es ja für Rot/Schwarz und andere ähnliche Konstellationen.

Wenigstens können sie jetzt keine Anträge der NPD unterstützen, weil die endlich raus sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von don2016
04.09.2016, 22:29

@randomhuman...so sehe ich es auch, mit dieser Möchtegern-Partei: AFD; vorhin um 21:45 Uhr die Hochrechnung, da sind SPD und CDU  klar fähig zu regieren:  mit 52 von 71 Sitzen; bei der NPD hat der Wähler es erkannt, was das für ein Verein ist/war; es ist mir unerklärlich, warum so viel Protest-Wähler diese Nichts-Nutz-Partei von AFD wählen, hoffentlich folgen sie bald der NPD, es kamen schon andere Hau-Ruck Parteien, auch die Piraten z.B. und einiges davor...wie gewonnen, so zerronnen...liebe Grüße

0

Niemand wird mit der Afd koalieren. Die werden nun aber leider viel Mitspracherecht kriegen.
Armes Deutschland...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von don2016
04.09.2016, 22:48

@Schewi...trotzdem kann ich es nicht verstehen, wie doch viele Wähler so dumm sind, solche unfähigen, rechten Möchtegern-Politiker...die mit dem Wind reden...oder ihre Zunge hinterlistig einsetzen (das erinnert mich so an das Zungenreden der Pfingstler, das versteht keine Sau, was die reden); solche Volksverdummer haben wir schon erlebt und viel früher, bei uns...sogar mal erfolgreich...schlimm; dies AFD...homophob, rassistisch...wenn man alles aufzählt, wäre die Woche schon wieder rum, was die Chaoten alles verändern wollen, usw., aber genauso,wie sie kamen, verschwinden sie wieder in der Bedeuungslosigkeit; aber eigentlich sollte man sich auch über die hirnlosen Wähler Gedanken machen, die sowas wählen...liebe Grüße

0

Also SPD und AFD zusammen wäre crazy. Die kommen auf keinen grünen Zweig. XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soprahin
04.09.2016, 18:34

Lass die Grünen da raus

1

hi Changozz...zum Glück ist sie nur 2. Kraft...ohne Regeirungsanspruch, d.h. SPD und CDU können nach der Hochrechnung, siehe auch unten mein(e) Kommentar(e), regieren; es ist aber ein Schuß vor den Bug, für die etablierten Groß-Parteien, Volksparteien;

...sie sollten sich auch darauf besinnen, ihren Aufgaben so gerecht werden, in ihrer Politik, daß sie ihre Wähler zurückgewinnen; das Ganze nicht nur im Programm der Partei, sondern Tatsachen folgen lassen, die uns,  dem Volk zugute kommem...; 

...dann haben CDU und SPD wieder Chancen das zu werden, was sie waren...; nein es reicht nicht nur zu sagen : yes, we can oder : wir schaffen das..es müssen Taten folgen, liebe Politiker...liebe Grüße... eines Wählers, der nicht aus Frust diese Chaoten wählen würde !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird für Rot/Schwarz reichen, die große Klatsche ist ausgeblieben, die Altparteien sind mit einem blauen Auge davongekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?